Mac cII - Passwort vergessen.

HorKar

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.03.2021
Beiträge
23
Hallo zusammen,

ich habe aufgeräumt und meinen alten cII gefunden. Obwohl ich sicher war, dass ich das Passwort noch kannte, kann ich mich nicht anmelden. Nun wollte ich System 7 einfach neu installieren, aber es geht nicht (ich soll die "Systemdatei" löschen, bevor ich installieren kann). Ich nehme an, das ist, damit man nicht an die Daten kommt. Ich will aber nur die Platte löschen, um ihn unbesorgt wegwerfen zu können.

Aber was mach ich nun? Gibt es irgendeinen Trick, mit dem ich trotzdem wenigstens die Platte formatieren kann, bevor ich den cII wegschmeisse?

Vielen Dank! IMG_20210310_1213120.jpg
 

HorKar

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.03.2021
Beiträge
23
Das ändert nichts daran, dass ich vorher die Platte putzen muss. So verlässt er nicht mein Haus!
 

HorKar

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.03.2021
Beiträge
23
Klar, wie schon geschrieben, wollte ich System 7 drüberinstallieren und dann alles löschen.
 

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Registriert
19.10.2012
Beiträge
6.692
Von der Diskette müsstest Du doch die HDD frisch partitionieren können.
 

HorKar

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.03.2021
Beiträge
23
So, nun habe ich einen Start mit gedrückter Shift-Taste versucht. Das gibt einen Systemfehler mit dem wunderschönen Bombensymbol. Hier noch ein paar Bilder, die vielleicht Aufschluss geben. Es ist übrigens ein IIci, Pardon!
 

Anhänge

  • IMG_20210310_1252362.jpg
    IMG_20210310_1252362.jpg
    134,1 KB · Aufrufe: 70
  • IMG_20210310_1254096.jpg
    IMG_20210310_1254096.jpg
    150,6 KB · Aufrufe: 71

MiketheBird

Mitglied
Registriert
07.02.2021
Beiträge
395

rechnerteam

MU Scout
Registriert
11.12.2006
Beiträge
9.173
Hier noch ein paar Bilder, die vielleicht Aufschluss geben.
Bitte erst auf rechts auf den Button »Volume« klicken und dann das Volume löschen, formatieren, irgendwie so. Das sollte der Weg zur neuen Installation sein.

So installierst immer wieder, obwohl es nicht geht. Die Meldung ist eindeutig
 

HorKar

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.03.2021
Beiträge
23
@WeDoTheRest @rechnerteam Das hatte ich da schon gemacht. Dort kann man nur das Volume wechseln, wenn man mehrere hat. Da gib es kein "Partitionieren" oder "Formatieren". War wohl mehr so ein Stochern im Nebel?
 

rechnerteam

MU Scout
Registriert
11.12.2006
Beiträge
9.173
Das war damals in einer separaten Anwendung, jetzt wo Du es sagst, fällt es mir wieder ein. Laufwerke konfigurieren oder so ähnlich. Man musste von der selben Diskette booten und das andere Icon anklicken. Dann war Formatieren und Partitionieren möglich. Die Festplatten wurden vorher von Apple auf Kompatibilität geprüft, was oft zu Ärger führte. Dann musste man zu Fremdsoftware greifen und auch da hatten sich bestimmte Treiber etabliert.
 

HorKar

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.03.2021
Beiträge
23
Es ist ein Wunder, wie ein Gehirn arbeitet, aber ICH HABE MEIN PASSWORT wieder! Und der IIci läuft.

Allerdings nur eine Zeit lang so an die 2 - 5 Minuten, dann ist er nicht mehr bedienbar. Die Maus steht still und Tastatureingaben kommen nicht an. Ist jemandem so ein Verhalten bekannt? Kann man da was machen?
 

Bolle

Aktives Mitglied
Registriert
09.06.2007
Beiträge
3.068
Kann, wird es aber nicht. Nimm die Batterie gänzlich raus, die brauchts da drin nicht. Wenn keine drin ist kann sie auch nicht auslaufen.

Beim IIci sind wie bei deinem Classic auf jeden Fall die Kondensatoren fällig.
Einfrieren ohne weitere Anhaltspunkte könnte ein Hinweis auf schwache Stromversorgung sein - auch das wäre nichts ungewöhnliches.
 
Oben