mac book pro startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von t3ddy, 11.06.2006.

  1. t3ddy

    t3ddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.06.2006
    Moin!

    Eben habe ich noch en paar Daten auf meine Externe kopiert.
    Ich war kurz in der Kueche und als ich wieder kam war der Rechner aus.
    Hat mich zwar gewundert aber habe mir au nichts bei gedacht.
    Jedoch startet jetzt der Rechner nicht mehr. Egal wielange ich den Anschaltknopf gedrueeckt halte, es passiert nichts.

    Was kann ich tun?

    mfg t3d
     
  2. Hangman

    Hangman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.02.2005
    akku laden? klingt jetzt zwar n bischen blöd is mir aber neulich auch passiert. :D an sonsten bloß nichts anfassen und den apple support anrufen. fang bloß nicht an drann rumzuschrauben.

    cu
     
  3. t3ddy

    t3ddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.06.2006
    akku ist voll und auch am netzbetrieb geht nix.
     
  4. chillie

    chillie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    21.05.2005
    Versuchs mal mit einem PMU reset
     
  5. t3ddy

    t3ddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.06.2006
    wie laeuft ein solcher PMU reset?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen