Mac Book Pro Festplattenproblem

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von d-falt, 01.01.2007.

  1. d-falt

    d-falt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.01.2007
    Hallo und ein Frohes Neues Jahr Euch allen!

    Ich besitze seit 1 Woche ein MBP und bin bisher auch sehr zufrieden damit. Seit der Installation von Mac Office, habe ich den Eindruck, dass mein MBP ständig auf die Festplatte zugreift. Ich kann zumindest in regelmäßigen Abständen ein kurzes Geräusch von der Platte erkennen.

    Wollte andere MBP-Benutzer fragen, ob das bei Euch auch so ist? Ist das normal? Fällt mir das Geräusch nur auf, weil ich von meinem alten Notebook keinen so leisen Lüfter gewohnt bin?

    Viele Dank und beste Grüße
    d-falt
     
  2. Locator

    Locator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    15.07.2005
    Vielleicht ist das die automatische Datensicherung von Office, solltest du das da gerade in Benutzung haben. Schau da mal in den Einstellungen vom Office nach ob diese vielleicht aktiviert ist. Was anderes wüßte ich da jetzt nicht.

    MfG
    Locator
     
  3. CRen

    CRen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    31.12.2003
    Wegen des Office-Betriebs in Rosetta kann es auch sein, dass Office viel Speicher mampft und der Rechner in den virtuellen Speicher auslagert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen