Mac Book Pro, 2012, Catalina, Ende der Laufzeit?

manson

Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.03.2021
Beiträge
63
Ich behalte mein MacBook noch einige Jahre. Das sind so dramatische Bilder, genau so muss das sein.

Danke euch.
 

OmarDLittle

Aktives Mitglied
Registriert
21.05.2017
Beiträge
2.291
Catalina hat bis Ende 2022 Updatesupport. Danach kannst du es auch noch eine Weile problemlos nutzen, 1-3 Jahre locker. Die Fotos sind super!
 

Madcat

Aktives Mitglied
Registriert
01.02.2004
Beiträge
16.618
Meine Einschätzung: ich gebe mir noch max. 1 Jahr, dann darf ich was neues kaufen? Oder liege ich falsch?
Du liegst falsch.
Mir geht es eigentlich mehr darum: ist mein MacBook noch save?
Dein Gerät wird auch in 10 Jahren noch save (du darfst auch den deutsche Begriff hier benutzen: sicher) sein. Der größte Schutz ist Brain 0.8 und seine Nachfolger. Ich mach selbst mit El Capitan noch Internetbanking und Co. Was soll schon passieren, welche Sicherheitslücke könnte ein Angreifer ausnutzen ohne meine Hilfe zu benötigen? Antwort: Keine. Und das ist bei Catalina nicht anders ;)
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
7.767
Hi,
Tja, so direkt in die Sonne fotografieren ist halt nicht der grosse Hit.
Franz
 
Zuletzt bearbeitet:

manson

Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.03.2021
Beiträge
63
Da dies ja wie angekündigt ein Smalltalk-Thread ist, und es auch kein geeignetes Unterforum gibt: folgendes Problem. Wir alle sind Rechts- oder Linkshänder. Ich Rechtshänder. Jahrelang habe ich die Maus rechts bedient. Alles andere auch rechts. Daneben einen Kugelschreiber natürlich rechts. Also irgendwie eine Hand zu wenig.
Dann war ich Snowboarden und hatte mir den rechten Arm gebrochen. In dieser Zeit hatte ich mir zwangsläufig angewöhnt die Maus mit der linken Hand zu bedienen. Seither bediene ich die Maus Links, Rechts fühlt sich ungewohnt an. Seither habe ich 2 Hände am Computer. Wie macht ihr das?
 

manson

Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.03.2021
Beiträge
63
Ohne diesen Unfall hätte ich das nie gemacht. Mittlerweile ist es so, dass ich mit rechts die Maus kaum bedienen kann. Wenn ich am MacBook arbeite, wechsle ich die Maus wieder auf rechts. Es hat mir aufgezeigt, dass man beide Hände / Gehirnhälften trainieren kann. Manchmal ist es einfach nur Gewohnheit, die es sich lohnt zu durchbrechen.
 

OmarDLittle

Aktives Mitglied
Registriert
21.05.2017
Beiträge
2.291
Ich hab mich bei einer Entzündung der rechten Hand auf die linke umgewöhnt für die Maus. Ging recht schnell, jetzt bin ich links für die meisten Sachen genauso gut wie auf der rechten Hand. Ab und zu wechsel ich das ab.
 

manson

Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.03.2021
Beiträge
63
Das tolle ist ja, man wird dadurch nicht zum Linkshänder, aber man hat die rechte Hand dann frei für Kurzbefehle, Schreibarbeiten, Raucherwaren ;-)
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
7.767
Hi,
habe mir schon Ende der Siebziger, Job bedingt, den Gebrauch von Werkzeug mit der linken Hand angewöhnt, egal ob Schraubendreher oder Gabel-/Ringschlüssel, usw, alles machbar..
Franz
 

manson

Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.03.2021
Beiträge
63
Hi,
habe mir schon Ende der Siebziger, Job bedingt, den Gebrauch von Werkzeug mit der linken Hand angewöhnt, egal ob Schraubendreher oder Gabel-/Ringschlüssel, usw, alles machbar..
Franz

Wie war das denn Job bedingt? Normalerweise spielt es ja keine Rolle mit welcher Hand man einen Schraubendreher bedient.

Bei mir ist die Umstellung auch schon 30 Jahre her...
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
7.767
Hi,
bin normal Rechtshänder, aber an dieser Justieranlage für CNC-Werkzeuge, kamst du nur von links an die Einstellschrauben ran.
 
Oben