MAC BOOK G4 friert bei WOW ein

turilli1

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.05.2005
Beiträge
11
Hallo MAC User,

habe da mal ein Problem!
Habe auf meinen Power Book G4 vor ein paar Wochen WOW gespielt bis auf einmal nicht mehr ging. Ich musste es ausschalten und neu starten, als es wieder Hochgefahren war wollte ich WOW starten aber nichts passiert außer das ich einen schwarzen Bildschirm habe und einen Mauszeiger.
Habe daraufhin die Festplatte gelöscht und wieder alles neu Aufgespielt hat aber nichts geholfen!
Heute morgen dachte ich Versuch doch einfach mal ein anderes Spiel und so habe ich mich für das Schach Programm entschieden das mit OSX installiert wurde. Das geht aber auch nicht es ist genauso wie bei WOW der MAC friert einfach ein!
Kann mir jemand sagen was man da machen kann?

LG

turili
 

Apfelregierung

Mitglied
Mitglied seit
09.08.2005
Beiträge
209
Das Book meint es nur gut mit Dir..
It's not a bug, it's a feature!

ComputerspieleSindFürYpsilantiRegierung
 

alexzero

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.02.2008
Beiträge
1.178
[OT] Was sollen eigentlich die hilflosen sinnfreien Antworten?

Zum Thema: Guck mal in der Konsole nach ob es parallel zu dem Start der Spiele Fehlermeldungen dort gibt. Ich vermute ein Problem mit OpenGL, o.ä.

Gruss
Alex
 
Oben