Mac book air 2017 an Full Hd Monitor. Text ist verwaschen.

kairo82

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.12.2020
Beiträge
20
Hallo zusammen,
ich habe mein Mac Book AIR 2017 Über HDMI an einen SAMSUNG C27F390FHU LED Curved 27 Zoll Full-HD Monitor angeschlossen. Die Auflösung ist über SwitResX auf 1920 X 1080 60Hz gestellt. Trotzdem sieht gerade
Text schrecklich aus. Ich sitze in circa 80cm Entfernung. Die Buchstaben sind verwaschen und es scheint als ob sie einen kleinen Schatten haben. Es ist nicht angenehm für da Auge. Bei Fotos jedoch ist es gar kein Problem, diese sehen wunderbar aus. Woran kann es liegen? Der Monitor kann doch nicht so schlecht sein, oder doch? Ich nutze ihn nur für office Anwendungen. Keine Spiele. Anbei ein Screenshot. Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.
 

Anhänge

  • Screenshot 2021-03-10 at 14.45.42.png
    Screenshot 2021-03-10 at 14.45.42.png
    559,5 KB · Aufrufe: 56

AgentMax

Super Moderator
Registriert
03.08.2005
Beiträge
49.423
Das liegt leider an der Schriftglättung unter macOS. Mit einem 4K Monitor (und somit dann HiDPI Retina Auflösungen) sieht es wieder scharf aus.
 

kairo82

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.12.2020
Beiträge
20
Danke,
so etwas habe ich schon befürchtet.
 

fa66

Aktives Mitglied
Registriert
16.04.2009
Beiträge
14.698
In den Ring geworfen: Schriftglättung versuchen zu reduzieren.

Wenn ihr Ausschalten im Kontrollfeld Allgemein nicht reichen sollte (oder gar zuweit ginge), mag TinkerTool (in der zum System passenden Version) einen erweiterten Zugriff auf sonst nur via Terminal erreichbare Optionen bieten.

TinkerTool.jpg
 

kairo82

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.12.2020
Beiträge
20
Danke , das mit der Schriftglättung versuche ich. Gibt es noch andere Lösungen? Es ist doch unvorstellbar das jeder sein MacBook an einen 4K Monitor anschließt, nur um Text Dokumente angenehm bearbeiten zu können.
 

kairo82

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.12.2020
Beiträge
20
So das Teil ist weg. Wurde mir im Kleinanzeigen Portal fast aus der Hand gerissen. Nun die Frage. Welcher 4K Monitor ist empfehlenswert und nicht gleich halb so teuer wie das MacBook? Ich nutze ausschließlich Office Anwendungen. Was die Größe und Hersteller angeht bin ich flexibel . Vielen Dank für die Hinweise !
 

Ken Guru

Mitglied
Registriert
04.04.2021
Beiträge
602
Es gibt übrigens in den Systemeinstellungen auch die Möglichkeit, die Textglättung auszuschalten: Einfach unter Allgemein die Option Schriftglättung verwenden wenn verfügbar ausschalten.
 
Oben