Mac-Basics für die ersten Tage nach dem Umstieg...

Diskutiere das Thema Mac-Basics für die ersten Tage nach dem Umstieg... im Forum Umsteiger und Einsteiger.

  1. man0l0

    man0l0 Mitglied

    Beiträge:
    16.618
    Zustimmungen:
    1.346
    Mitglied seit:
    04.09.2006
    Manuell das Fenster auf gewünschte Größe ziehen.

    So oder so bist du hier allerdings im falschen Thread. ;)
     
  2. Pill

    Pill Mitglied

    Beiträge:
    3.280
    Zustimmungen:
    460
    Mitglied seit:
    21.02.2011
    Eventuell ist Cinch oder ein vergleichbares Tool etwas für dich
     
  3. blue apple

    blue apple Mitglied

    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    1.322
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    oder auf lion updaten, da wird das vollbildmodus unterstützt...
    aber bitte suche hier im forum, zu diesem thema gibt es schon zig-tausende diskussionen!
     
  4. LordKnaeckebrot

    LordKnaeckebrot Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.09.2011
    Guter Text,... komm jetzt besser klar ;)
     
  5. JohnnyKnox

    JohnnyKnox Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Sehr hilfreicher thread .. wurden viele Unklarheiten aus der Welt geschafft , Danke;)
     
  6. blue apple

    blue apple Mitglied

    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    1.322
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    noch weitere hilfreiche links
     
  7. Rudolphm

    Rudolphm Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    12.01.2012
    Hallo Leute
    Ich weiss nicht ob ich hier richtig bin, falls nicht tust mir leid!!
    Wie kann ich Fotos aus Fotostream einzeln löschen???
     
  8. Rudolphm

    Rudolphm Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    12.01.2012
    Gibt's ne Liste mit Programmen, die man sich als neuer MBP Besitzer unbedingt installieren sollte?
     
  9. pehre

    pehre Mitglied

    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    164
    Mitglied seit:
    24.12.2006
    Geht zur Zeit noch nicht - wahrscheinlich nach dem nächsten Update
     
  10. Schreibtischtäter

    Schreibtischtäter Mitglied

    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    13.09.2006
    Du wirst ne Menge Infos und Tipps von Must-Have-Programmen finden, wenn Du die Suche bemühst. Ich würde aber ehrlich gesagt davon Abstand nehmen, mir die Platte vollzuknallen mit allen möglichen Apps, die ich vielleicht nie brauchen werde. Sag lieber was Du konkret machen willst (also meinetwegen Bildbearbeitung) und installiere Dir dafür Passendes. :)
     
  11. huegenbegger

    huegenbegger Mitglied

    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    27.07.2007
    openoffice braucht man eigentlich immer, dann kann man sich die anderen kläglichen Versuche an Officeprogrammen sparen ;)
     
  12. Schreibtischtäter

    Schreibtischtäter Mitglied

    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    13.09.2006
    Zumindest, wenn man Wert auf Kompatibilität legt bzw. legen muss. Obwohl das auch so ne Sache ist, mit neuen MS-Office-Dateien.
    Aber auch da kommst es finde ich drauf an. Wenn ich persönlich eine Office-Suite suchen würde und nicht zwingend auf den Datenaustausch mit anderen achten müsste, würde ich ganz klar zu iWork raten, weil ich das noch mal ne Spur intuitiver halte.
     
  13. falkgottschalk

    falkgottschalk Mitglied

    Beiträge:
    24.083
    Zustimmungen:
    1.601
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Für die, die es gerne offiziell haben:


    Hier hat das "Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik" sich sogar mal OS X angenommen.

    Der entscheidende Satz:

     
  14. lulla

    lulla Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.05.2011
    Selbstgefälligkeit ist trotzdem der Tod, eine Sünde mancher Mac-User. Ein Mac taugt nur so weit, wie sein Nutzer ihn nutzen kann. Tollerweise kann man damit sehr professionell arbeiten, ungeachtet vom Appismus.

    Apropos Kompatibilität ^. Mit dem Ableger libreoffice ist man schon sehr weit vorne.
     
  15. NYAir

    NYAir Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.09.2012
    Vielleicht kann mir jemand helfen... ich will mit iWork ne Bewerbung schreiben und diese am Ende mit Zeugnissen als PDF machen und per Mail wegscicken.

    Funktioniert das nur mit Pages?
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...