.mac - Backup, was taugt's?

  1. Pred

    Pred Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    74
    Hi,

    taugt Backup von Apple etwas und wie sieht das aus, wenn ich mir das .mac kaufe - kann ich Backup dann auch nur ein Jahr nutzen oder bezieht sich das nur auf den Mailaccount und damit verbundene Funktionen?
     
    Pred, 12.08.2006
  2. Magicq99

    Magicq99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Also nach meinem Wissen funktioniert Backup nur mit einem aktiven .Mac Account, da dieses regelmässig überprüft ob Dein Account noch aktiv ist.

    Das Programm selbst ist sehr gut, meiner Meinung nach. Ich nutze es jeden Tag um ein Backup meines Home-Verzeichnisses auf eine externe Festplatte durchzuführen.

    Ein Punkt stört mich aber:
    Wenn ein automatischer Backupzeitpunkt erreicht ist, öffnet sich Backup zunächst und frägt nach ob man dieses Backup durchführen möchte. Nach 120 Sekunden fängt er dann von alleine an, falls man vorher nicht schon auf ok geklickt hat.

    Bei täglichen Backups ist das manchmal etwas nervig, ich würde mir wünschen das es da eine "nicht mehr nachfragen" Option gäbe und er das Backup gleich von selbst startet.

    Aber ich habe mein Backupplan jetzt auf täglich um 12:00 eingestellt. Zu dieser Zeit bin ich in der Mittagspause und er kann in Ruhe seine 120 Sekunden warten und das Backup dann machen.
     
    Magicq99, 12.08.2006
  3. Master Pod

    Master PodMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    14
    Ich schätze mal das es BackUp selbst nicht mehr lange geben wird, da es ja Konkurrenz aus eigenem Hause gibt (TimeMachine).

    MP
     
    Master Pod, 12.08.2006
  4. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Das denke ich nicht, TimeMachine ist eher eine Ergänzung.

    Wobei, so ganz sicher kann sich derzeit bei Apple keiner sein.
     
  5. cym

    cymMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    9
    Kann man Backup irgendwo downloaden?
     
  6. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Ja, bei .mac
     
  7. cym

    cymMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    9
    Also nur wenn man einen Account hat? :)
     
  8. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Es gibt ja die Möglichkeit eines Probeaccounts.
     
  9. Pred

    Pred Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    74
    Also wenn das jährlich bezahlt werden muss, dann lasse ich das. Dann suche ich mir lieber eine Alternative.

    Kennt jemand etwas Vergleichbares? Geht um 1:1 Backups, aber auch nur darum gewisse Dinge und Ordner zu sichern.
     
    Pred, 12.08.2006
  10. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    SilverKeeper
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - mac Backup taugt's
  1. jules82
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    639
    Roman78
    06.06.2017
  2. nele123456
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    348
    nele123456
    10.01.2017
  3. itmistrogi
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    574
    Schiffversenker
    30.10.2016
  4. goodfillow

    El Capitan Fragen zu Time Machine | El Capitan

    goodfillow, 24.07.2016, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    532
  5. Hejomax
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    401