Mac "ausprobieren" - iMac ausreichend?

Diskutiere das Thema Mac "ausprobieren" - iMac ausreichend? im Forum Umsteiger und Einsteiger

  1. picturix

    picturix Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    05.09.2007
    Hallo !

    Ich möchte mal einen MAC Rechner "ausprobieren".....

    Mein derzeitiges System besteht aus 2 Rechnern (Intel) mit drei Betriebssystemen, Win2k, WinXP, Linux Ubuntu, wobei Linux inzwischen mein "Hauptsystem" ist und Windows eigentlich nur noch als Spielekonsole, Bildbearbeitungssystem (Photoshop) und (leider leider) dem Pocket PC abgleich dient. Wlan und DSL-Router, Toshiba Laptop.

    Jetzt ist eine Hardware Upgrade angesagt da der jünste PC schon drei Jahre auf dem Buckel hat und in diesem Zuge habe ich an einen Mac gedacht, da ich sehr viel digitale Bidbearbeitung mache und mit Videoberbeitung (Schneiden Texte Effekte DVD) begonnen habe, hier könnte der MAC Windows ersetzen ... Bilder Videos etc.

    Bildbearbeitung unter Linux ist nämlich noch nicht so einfach, Gimp ok... aber Gimp ist nicht Photoshop... und Videobearbeitung ist sehr schwierig trotz "cinelerra" etc. und das Erstellen vernünftiger DVD's ist noch schwieriger....Einrichten der Programme, ungewöhnliche Oberflächen, langsam etc.


    DA ich nun nicht direkt eine neuen MAC kaufen wollte hatte ich an einen gebrachten iMac (1-2 Jahre) gedacht, ist dieser wohl für o.g. Dinge ausreichend um erstmal zu probieren ???

    Was ist mit Fernsehn auf dem MAC bzw. aufnehmen aus dem Fernsehn, ist ein Tuner vorhanden ?


    für eine paar Hinweise wäre ich dankbar !

    gruß

    picturix
     
  2. maulwurf25

    maulwurf25 Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    30.04.2007
    Herzlich Willkommen im Forum !:cake:

    MAC steht für MAC-Adresse, die dürfte dein Rechner schon haben.

    was du meinst, ist ein Mac, aber gut:
    ein refurb Mac sollte für Deine Zwecke sicherlich erst einmal ausreichen. Ich würde an deiner Stelle einfach so die nächsten paar Tage nach dem Aufstehen rein in den refub-Store und mal anschauen was das da so hat, da hat das manchmal gute stücke und wenn du dich genug schlau gemacht hast, kaufen und freuen.

    iMac wäre wohl ganz vernünftig, da will ich aber nichts zu sagen, weil ich mich nie damit beschäftigt habe.

    TV: ne tuner ist nicht drin, es gibt aber von einigen Herstellern ganz gute externe Sticks z.B. Elgato Systems oder auch den Tube Stick. Damit geht auch aufnehmen und dieses aufgenommene wiederrum kannst du ja über ein Apple TV auf deinen Fernseher übertragen.

    DVD und Filme erstellen sollte dank iLife'08 ein Kinderspiel sein, zumindest wenn man sich einmal die guided tour ansieht, scheint wirklich alles sehr simpel zu sein.

    also los!

    gruss
    maulwurf
     
  3. picturix

    picturix Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    05.09.2007
    Moins !

    Danke für Deine Antwort !

    OK sorry sorry werde keinen Mac mehr als MAC bezeichnen..;)

    Wofür bitte steht "refurb Mac" und wo bekommt man die ??!?!?!:confused:

    gruß

    picturix
     
  4. element115

    element115 Mitglied

    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    54
    Mitglied seit:
    16.08.2007
    Das ist ein Bereich im Apple Shop für Refurb-Ware
     
  5. BirdOfPrey

    BirdOfPrey Mitglied

    Beiträge:
    10.465
    Zustimmungen:
    467
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Da der sicherlich um ein einiges schneller sein wird als Dein jetziger PC, wird er auch völlig für das OK sein, was Du damit machen möchtest.

    Ich habe hier auch einen 1,5 Jahre alten iMac (20" Intel Core Duo 2GHz) und der ist eigentlich noch für alles schnell genug, was man so privat machen möchte.

    Refurb Store:
    http://store.apple.com/Apple/WebObjects/germanstore?family=Certified
     
  6. picturix

    picturix Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    05.09.2007
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...