Mac aus TimeMachine Backup starten?

J

JennyWren

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
08.08.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo alle zusammen, ich hab leider folgendes hausgemachte Problem (MacBook Pro):

Festplatte voll (120GB), startet deswegen nicht mehr.

Recovery Mode kommt aber zum Glück

„Erste Hilfe“ im Recovery Mode bringt (ebenfalls zum Glück) keine Fehler!

TimeMachine Backups sind auf ext. Festplatte vorhanden, das letzte allerdings von Januar diesen Jahres. Seither kam wohl einiges dazu, was mir auch wichtig wäre, sich aber demzufolge nur auf dem nicht mehr startenden MAC befindet! Mist!

Die ext. Festplatte hat ca. 392GB freien Speicher.

Die Funktion „Wiederherstellen“ im Recovery Mode auf die ext. Festplatte trau ich mich nicht, da sich auf dieser ja alle alten Backups befinden. Er schreibt ja, dass diese gelöscht wird?!? Dann hab ich im Notfall wenigstens alles bis Januar noch.

Ne andere (leere) ext. Festplatte ist leider nicht vorhanden.

Frage: Kann ich dem MAC als Startvolume meine externe Festplatte (WD Systems), genauer das im letzten Backup, beibringen, damit er zumindest startet und ich dann (endlich!) aufräumen kann?

Verzeiht bitte die laienhafte Fragerei.

Hab leider niemanden in der Nähe, der sich mit MAC auskennt, und ich wohn weit draußen aufm Land, die Wege sind weit zu jemandem, der mehr Ahnung hat als ich. Deswegen dieser Versuch einer laienhaften Nutzerin, die Dinge mit Eurer Hilfe selbst wieder in Gang zu bekommen...

Danke Euch ganz lieb!
Jen.
 

Anhänge

  • E9BE4A88-9A93-4941-A0F3-119C80DBD493.jpeg
    E9BE4A88-9A93-4941-A0F3-119C80DBD493.jpeg
    83,3 KB · Aufrufe: 43
  • B61A3EFF-16DC-4A62-90C3-CD3E4651469B.jpeg
    B61A3EFF-16DC-4A62-90C3-CD3E4651469B.jpeg
    100,6 KB · Aufrufe: 49
  • 87EF99F7-FEFC-4DA7-8913-9E1CDE49003E.jpeg
    87EF99F7-FEFC-4DA7-8913-9E1CDE49003E.jpeg
    100,8 KB · Aufrufe: 43
  • 250BE811-B459-4749-ACD4-498D413D04B5.jpeg
    250BE811-B459-4749-ACD4-498D413D04B5.jpeg
    210,4 KB · Aufrufe: 42
noodyn

noodyn

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.08.2008
Beiträge
14.130
Punkte Reaktionen
5.769
Soweit ich weiß, sind TM-Backups nicht mehr startfähig. Finger weg vom Wiederherstellen Button, den brauchst du in dieser Situation nicht. Das geht nur, wenn du ein Image hättest.
Mir fällt nur Festplatte ausbauen ein oder eben auf die Daten verzichten und das Backup von Januar einspielen.
 
Schiffversenker

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.06.2012
Beiträge
14.442
Punkte Reaktionen
6.372
Du kannst versuchen, auf der Externen eine kleine zweite Partition einzurichten. Falls das bei deinem uns unbekannten Betriebssystem bzw. der verwendeten TM-Version noch möglich ist ohne Datenverlust, kannst du darauf über die Internet Recovery ein System installieren und dann davon starten.
Je nach Rechnermodell und System kann es aber sein, daß man Start von externen Medien vorher bereits freigeben muß.

Du solltest erstmal schreiben, um welchen Mac genau es geht und um welches Betriebssystem.
Ersteres kannst du anhand der Seriennummer (irgendwo am Gehäuse) bei Apple auf den Supportseiten herausbekommen, letzteres solltest du eigentlich wissen bzw. könnte man anhand des Modells und des Kaufdatums abschätzen, wenn du das System nicht mittlerweile aktualisiert hast.
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
8
Aufrufe
369
dg2rbf
D
M
Antworten
19
Aufrufe
384
oneOeight
oneOeight
R
Antworten
13
Aufrufe
495
WeDoTheRest
WeDoTheRest
H
Antworten
19
Aufrufe
693
Madcat
Madcat
Oben