Mac an der Glotze!?

  1. Dom!

    Dom! Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    4
    hi leute,


    da es mit dem verkauf meines powerbooks doch schleppender voran geht, als ich gedacht habe, (übrigens siehe signatur *schleichwerbungmach*) habe ich beschlossen mir einen bildschirm zuzulegen, da das arbeiten am großen bildschirm deutlich mehr spaß macht.

    klar kommt nur ein produkt in frage: apple
    würde beim 20er hängen bleiben. für 3 zoll mehr zahle ich das doppelte und den preis des 30ers muss ich gar nicht erst erwähnen, oder ;)
    der 20er kostet bei apple direkt 790 euro. vielleicht bekommt man ihn irgendwo auch billider, aber unter 700 euro wird nichts gehen.

    so, nun habe ich mir überlegt, es gibt in der wm-zeit mittlerweile angebote für fernseher, um die 1000 euro aber dann nicht popelige 20 zoll sondern gleich 32 zoll!!!!! haben teilweise auch einen dvi eingang.

    wie ist die qualität des bildes (habe eine 64 mb grafikkarte)!? wenn die dinger hdtv ready sind müsste das doch gut sein?!
    kann man zu so einer lösung raten, oder doch besser einen cinema display nehmen?!
    bilder habe ich hier im forum schon gesehen, leider hat die suche nichts gebracht, über erfahrungsberichte, andere threads links etc. bin ich auch froh.


    gruß und schönes we!
    dom!
     
    Dom!, 13.05.2006
  2. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    Ist eine Frage der Auflösung. Wenn der 32" TV die selbe Auflösung hat wie das 20" Display von Apple, dann bringt es für die Arbeit am Rechner nicht wirklich was. Du musst dann nur wesentlich weiter weg sitzen.

    ww
     
    Wildwater, 13.05.2006
  3. Smurf511

    Smurf511MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    82
    Schon mal an den 24er von Dell gedacht ? Daneben eine Form von Empfänger (Sat, DVB-T oder was auch immer und Du hast einen fetten Fernseher, der auch noch VGA und DVI hat.......


    ...denkt der Smurf
     
    Smurf511, 13.05.2006
  4. Dom!

    Dom! Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    4
    wahrscheinlich kommt der schirm dann auch ein bissl weiter weg, sonst klebe ich dran und übersehe die hälfte, klar.

    kommt meine grafikkarte eigentlich mit der auflösung eines solchen schirms klar!? weiß gar nicht was die kann bzw. was ich brauche. oder verzerrt der mac dann das bild?!
     
    Dom!, 13.05.2006
  5. Dom!

    Dom! Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    4
    oder ratet ihr eher zu einem computerbildschirm (dann eben kein apple :( ) und dann einen miglia stick o.ä.!?
     
    Dom!, 13.05.2006
  6. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    Extern kannst du bis zu 2560 x 1600 Pixel Auflösung ansteuern.

    ww
     
    Wildwater, 13.05.2006
  7. Rübelix

    RübelixMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    bin seit ca. 3 Stunden stolzer Besitzer eines 23" Cinema Display.

    Habs mir heute im Experience Store in Shanghai geholt und 12500RMB (etwa 1250€).
    Ich möchts nicht wieder zurück bringen müssen! Ich bereuhe auch nicht die 3" dazu genommen zu haben, hab beide neben ein ander gestellt und muss sagen es ist doch ein deutlicher unterschied.

    Ein Kollege hier hat sich nen Fernseher gekauft und "arbeitet" jetzt immer von der Couch aus...
    Mir gefällt das Display um längen besser! Von der Arbeitshaltung ganz zu schweigen.
     
    Rübelix, 13.05.2006
  8. BirdOfPrey

    BirdOfPreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    Warum sollte sie nicht? Wenn sie mit einem 20" ACD klar kommt, mit einem LCD-TV mit Sicherheit.
    Hast Du Dir mal die Auflösungen eines LCD-TVs angesehen?
    Die liegt, bei den von Dir genannten Angeboten, unter der eines 20" ACDs.

    Wofür willste das denn jetzt benutzen? Primär für Arbeiten (dann würde ich Dir einen "PC"-TFT empfehlen) oder fürs Fernsehen (dann würde ich vielleicht eher einen LCD TV nehmen).

    Ich behaupte jetzt einfach mal, ein Arbeiten ist mit einem LCD-TV nicht wirklich toll.

    Ansonsten würde ich mal überlegen das Powerbook zu verkaufen (über eBay gehts gut weg) und gleich einen 20" iMac zu kaufen.

    Gruß
     
    BirdOfPrey, 13.05.2006
  9. Tensai

    TensaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Tensai, 13.05.2006
  10. anti85

    anti85MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    6
    ich versteh einfach net wie man sich ACD's kaufen kann, ok sie sehen super aus, aber die leistungs ist ein witz. genau so wie der preis.
    http://tomshardware.thgweb.de/2005/09/20/elefantenrunde_ii_apple_23_gegen_den_rest/page21.html
     
    anti85, 13.05.2006
Die Seite wird geladen...