1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.mac abmelden

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von DukeNukem, 07.03.2004.

  1. DukeNukem

    DukeNukem Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe den Fehler gemacht und mich für eine Dotmac-Mitgliedschaft angemeldet. Da Webspace & eMail bei anderen Anbietern deutlich günstiger ist, möchte ich meinen Dotmac-Account abmelden.

    Kann ich die den Vertrag online kündigen, oder muss ich einen Brief an Apple schreiben?
     
  2. Delmar

    Delmar MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    Ich glaube nicht, dass Du vom Kauf zurücktreten kannst. Es sei denn, auch hier greift
    das Fernabsatzgesetz. Sollte das der Fall sein und der Kauf noch nicht länger als 2
    Wochen zurückliegen kannst Du .Mac abmelden bzw. kündigen!
     
  3. DukeNukem

    DukeNukem Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe meinen .mac-Account schon vor mehr als 2 Wochen angemeldet.

    Kann ich die automatische Verlängerung nach einem Jahr auch online abbestellen/kündigen?
     
  4. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal, einfach nichts machen. Wenn sie kein Einzugsermächtigung haben, wird der Account nach einiger Zeit verfallen...
     
  5. Delmar

    Delmar MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    Naja, nicht nach einiger Zeit, sondern nach genau einem Jahr!
     
  6. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Wenn ich mich richtig erinnere, wirst Du kurz vor Ablauf des Abos daran erinnert und musst die Mitgliedschaft aktiv verlängern.
    Da die Bezahlung über Kreditkarte läuft, gibt es natürlich keine Einzugsermächtigung.

    VG
    Mr. D
     
  7. Stenz

    Stenz MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    14
    • CANCELLATION

    Apple will accept cancellations of your membership (and any "add-on" service) within the first thirty (30) days of your annual membership, and you will receive a prorated refund for the remainder of that annual membership period. Applicable local law may vary this policy.

    Den ganzen Text findest du hier

    • KÜNDIGUNG DER MITGLIEDSCHAFT

    Apple akzeptiert eine Kündigung Ihrer Mitgliedschaft (und zusätzlicher Dienste) innerhalb der ersten dreißig (30) Tage Ihrer jährlichen Mitgliedschaft. Die bereits bezahlte Gebühr für Ihre jährliche Mitgliedschaft wird Ihnen anteilsmäßig zurückerstattet. Diese Regelung gilt vorbehaltlich abweichender Vorschriften des jeweils anwendbaren lokalen Rechts.

    Gibt es auch auf Deutsch, wie eben erst gesehen.