Mac 0S 7 Systemdisketten unter Win Xp erstellen???

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von Pax, 07.12.2003.

  1. Pax

    Pax Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.12.2003
    Beiträge:
    8
    Hallo liebe MacUser,
    ich versuche gerade einen Quadra700 wieder flott zu machen, habe aber leider keine Systemdisketten.

    Mac OS 7 gibts bei Apple frei zum Download. Bin Dateien kann ich mit StuffIt auf meinem Win Xp Rechner entpacken, aber wie mache ich daraus bootfähige Disketten? oder kennt jemand vieleicht eine andere Lösung?

    Vielen Dank im Voraus,

    Pax
     
  2. mactomtom

    mactomtom MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    606
    Mac Disketten auf dem PC

    Was Du brauchst ist Transmac. Dann kann die Dose endlich auch HFS-Volumes formatieren und lernt auch den Resouce-Fork richtig zu handhaben.
    Transmac gibt es hier:
    http://www.asy.com/sharetm.htm
     
  3. Es sei denn, es sind 800K-Disketten, die kann ein PC-Diskettenlaufwerk nämlich (physikalisch) nicht schreiben.
     
  4. Pax

    Pax Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.12.2003
    Beiträge:
    8
    Geht leider immer noch nicht

    Vielen Dank für eure Hilfe,

    aber dieser Quadra wirft meine Disketten einfach wieder aus, ohne von ihnen zu booten.

    Muss die Diskette irgendeinen speziellen Namen haben (system und install funtioniert nicht)?:confused:

    Eine orginal Systemdiskette Version 5.0 bootet nur bis zum Willkommen Fenster danach kommt "Ein Systemfehler ist aufgetreten. ID=01". Das System auf der Festplatte im Rechner meldet "Ein Systemfehler ist aufgetreten "System" Busfehler (1)"

    Pax
     
  5. mactomtom

    mactomtom MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    606
    System 7 Disketten

    Die Original Disketten heißen "Disk Tools" (wobei die Bennenung eigentlich egal ist, der Mac sucht auf jeder Diskette die vor dem Start eingelegt ist, nach einem System) und es gibt sie hier:
    http://home.earthlink.net/~gamba2//bootdisks.html
    Diese Disketten enthalten ua. ein System, einen Finder und vor System 7.5 (sehr wichtig) einen computerspezifischen System-Enabler. Ohne System-Enabler kann der Mac nicht starten. (Alles Unsinn, ich sehe gerade unter http://www.mac-faq.de/mf22.html der Quadra 700 braucht gar keinen - vielleicht liegt ja hier der Fehler!). Jetzt sollte es klappen.
    Grüße
     
Die Seite wird geladen...