Lüfter von PB nervt!

  1. zocker

    zocker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    hallo leute,

    der lüfter meines powerbooks g4 (867 mhz) nervt mich tierisch.
    er läuft unter tiger und fängt schon bei sehr kleinen rechenleistungen an zu lüften. liegt es an tiger, oder am kleinen prozessor?
    ich bin schon drauf und dran, mir nen neuen rechner zu kaufen. aber vielleicht hält mich ja jemand von euch davon ab.
     
    zocker, 12.09.2005
    #1
  2. gurubez

    gurubez MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2005
    Beiträge:
    3.615
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    49
    Was läuft bei dir alles im Hintergrund?
     
    gurubez, 12.09.2005
    #2
  3. mkoessling

    mkoessling MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir läuft der Lüfter auch ziehmlich oft, allerdings läuft bei mir im Hintergrund immer Entourag, Safari, Apache, MySQL Datenbank, Adium X usw.
    Habe mich aber mittlerweile daran gewöhnt.
     
    mkoessling, 12.09.2005
    #3
  4. zocker

    zocker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    naja, eigentlich auch nicht viel. das übliche wie safari, mail und msn.
     
    zocker, 12.09.2005
    #4
  5. gurubez

    gurubez MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2005
    Beiträge:
    3.615
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    49
    wieviel Ram hastn du?
     
    gurubez, 12.09.2005
    #5
  6. Junior-c

    Junior-c

    Wie siehts mit der CPU Belastung aus? Läuft die CPU auf Maximal oder Automatisch? Im Automatikbetrieb muss ich schon lange auf 100% CPU Last sein um den Lüfter zu aktivieren. Kommt eigentlich nie vor. Mit Maximaler Leistung ist das dagegen fast mühelos machbar (paar Minuten 100%).

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 12.09.2005
    #6
  7. YoYo

    YoYo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube da wird sich nicht viel ändern. ist ein altes Thema. Außer zwischenzeitlich ein Lösung aufgetaucht? Hätte ich auch gerne, bei mir laut und heiß... seit 10.3.3... zwischenzeitlich half mal der Austausch einer Kernel Extension...
    aber ich glaube seit 10.3.8 auch nicht mehr. leider
     
    YoYo, 13.09.2005
    #7
  8. zocker

    zocker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    es hat 640 mb speicher.
    wo kann ich denn nachschauen, ob die cpu auslastung auf maximal oder automatisch gestellt ist?
     
    zocker, 13.09.2005
    #8
  9. lihaf

    lihaf MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Batterie-Symbol->Energie Sparen öffnen->Optionen->Prozessorleistung...

    Vielleicht möchtest du die für den Batteriebetrieb auf min. stellen, für den Betrieb am Netztei auf auto....

    Das wurde hier im Forum vielfach empfohlen und hat sich auch bei mir als gut erwiesen....
     
    lihaf, 13.09.2005
    #9
  10. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    4.989
    Zustimmungen:
    110
    Wenn Du einen externen Monitor betreibst oder USB/FW Hubs (auch aktive, d.h. mit eigene Stromquelle) kann das Dein Powerbook schnell anheizen. Besorg Dir doch mal den Temperature Monitor und schau was genau an Deinem PB heiß wird. Bei mir ist es alleine die Grafikkarte die bei Dualbetrieb schnell über 60 Grad brütet während die anderen Systembereiche noch lauwarm sind.
     
    Itekei, 13.09.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lüfter nervt
  1. Pro2010
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    289
  2. spieltmit
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    373
  3. chaeinz
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    699
    chaeinz
    24.05.2017
  4. nwa
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    685
    Madcat
    28.03.2017
  5. maccoX
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    889
    KongoApe
    27.04.2008