Lüfter auf ATI Radeon 8500 in meinem G4: Austauschbar?

  1. dsawn

    dsawn Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    13
    Der Kleine fängt an rumzubrüllen. Kann man den tauschen, und was für Spezifikationen (Tromversorgung, die Grösse ermitteln schaffe ich noch) hat das Teil?

    Und lohnt das überhaupt?
     
    dsawn, 05.09.2006
    #1
  2. Altivec

    Altivec MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    56
    Bin mir nicht sicher, aber ich fürchte, die 8500 hat noch nicht diese Standard-Befestigungslöcher in der Nähe des Chipsockels, oder?

    aktiv(Lüfter): Revoltec RS002 VGA Kühler (ATI8500-9700)
    Wasser: Alphacool NexxXxoS GP1X-A (für ATI8xx)
    passiv: evtl. Zalman ZM55V oder ZM17Cu
     
    Altivec, 05.09.2006
    #2
  3. dsawn

    dsawn Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    13
    den ZM17cu hab ich mir grade bestellt, passiv ist dann doch am besten... danke!
     
    dsawn, 05.09.2006
    #3
  4. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    32
    Die Karte läuft auch ohne aktive Kühlung. Schau dir mal den Kühler an, das ist echt ein Witz, vom Quirl mal ganz zu schweigen :)

    MfG Blaupunkt
     
    Blaupunkt, 05.09.2006
    #4
Die Seite wird geladen...