Benutzerdefinierte Suche

lokaler online-shop? was brauch ich, muss ich können?

  1. [jive]

    [jive] Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    32
    ein kunde von mir arbeitet mit einer webseite von 1&1 und einem webshop von "schlund". da sich in den letzten jahren die kundenzahl vervierfacht hat und es immer mehr online-bestellungen gibt, .. möchte er gerne einen lokalen server mit eigenem online-shop haben! dieser soll, mit hilfe des typen, der die datenbank inkl. warensystem programmiert hat,.. an die datenbank angeschlossen werden.


    der shop soll von uns farblich angepasst werden sollen,.. 2-3 fotos pro artikel,.. und soll mit dem warenbestand kommunizieren können. ich bin leider dahingehend kein fachmann,.. will mich aber weiterbilden und einlesen.

    kann man shop-systeme kaufen, selber schreiben - wenn ja, wie? ist das connecten zwischen lokalem online-shop und dem warenbestand möglich, problematisch?

    schreibt mir doch mal alles was euch einfällt,..

    gruss, chris
     
    [jive], 27.10.2004
  2. joopie21

    joopie21MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2004
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    13
    ich habe mal sap verkauft... das kann das... ist aber wohl ein paar nummern zu groß...
    es gab aber immer auch schnittstellen zu anderen shop-lösungen. ich würde mich erstmal mit dem typen der die datenbank programmiert hat, zusammen setzen.
    wenn der was drauf hat, kann der sicherlich auch die schnittstelle zu einem (käuflich erworbenen) webshop programmieren.

    Das Blöde daran: Im Prinzip wärst Du dann überflüssig. da mußt Du Dirt noch was einfallen lassen, was über dein farbliche Gestaltung hinaus geht... :)
     
    joopie21, 27.10.2004
  3. [jive]

    [jive] Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    32
    ne, ne,.. ich pflege den shop dort sonst auch nicht richtig. ausser grafiken und so,.. aber ich sollte mich für den kunden mal erkundigen! da aufgrund der vielen bestellungen, die verfügbaren grössen online nicht immer stimmen,.. darum wollen die einen automatischen abgleich!

    mein job ist auch so safe,. ;-)
     
    [jive], 27.10.2004
  4. joopie21

    joopie21MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2004
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    13
    Na da bin ich aber beruhigt! Also, es gibt auf jeden Fall die passenden Lösungen für jede Unternehmensgröße - das Problem wird echt die Schnittstellenprogrammierung zur vorhandenen Warenwirtschaft sein... Da ist der Datenbankfredel wohl der richtige Ansprechpartner.
     
    joopie21, 27.10.2004
  5. ryoushi

    ryoushiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Hallo.

    Also es gibt einen sehr guten und professionellen Onlineshop namens osCommerce. Das gute an osCommerce ist, das die Software umsonst ist. Zudem gibt es viele kostenlose Erweiterungen für das Shopsystem, so das man den Shop gut an die eigenen Bedürfnisse anpassen kann.

    Hier der Link:

    http://www.oscommerce.com/

    Hoffe das hilft.

    Gruß
     
    ryoushi, 27.10.2004
  6. MS_Hunter

    MS_HunterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    10
    Ich kann dir noch http://www.xtcommerce.de/ empfehlen. Der Shop basiert auch auf osCommerce ist aber mehr auf die EU ausgerichtet.

    Grüsse

    MS Hunter
     
    MS_Hunter, 27.10.2004
  7. [jive]

    [jive] Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    32
    ihr seid nett,.. sonst noch bücher oder irgendwas mit dem ich mich mal beschäftigen sollte ?
     
    [jive], 27.10.2004
  8. ryoushi

    ryoushiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Hallo.

    Wenn du möchtest, könntest du dir noch etwas wissen über PHP aneignen.Muss aber nicht sein.

    Falls du dir ein gutes PHP Buch kaufen möchtest, kann ich dir folgendes Werk wärmstens empfehlen:

    www.amazon.de

    Gruß
     
    ryoushi, 28.10.2004
  9. CamBridge

    CamBridgeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2004
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    1
    Wenn der Shop nicht unbedingt kostenlos in der Anschaffung sein soll, dann schaut mal bei OXID eSales vorbei. Relativ mächtig, aber trotzdem preislich attraktiv. So'n Basisipaket beginnt bei ca. 350,- €, ist grafisch völlig anpassbar, kann durch zusätzliche Module (z.B. für automatisierte Lastschrifteneinzüge, Bonitätsprüfung bei Bürgel...) erweitert werden, unterstützt die gängigsten Datenbanken und die Referenzliste ist auch ordentlich.

    Ansonsten wäre meine Empfehlung: Achtet darauf, dass das Shopsystem eine native Unterstützung der von Euch eingesetzten Datenbank bietet, dann ist die Datenübertragung bzw. Schnittstellenprogrammierung für den Bestandsabgleich auch kein Problem.
     
    CamBridge, 28.10.2004
Die Seite wird geladen...