Lohnt sich RAM Erweiterung beim Imac G5 2,0

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von la-mirage, 26.05.2005.

  1. la-mirage

    la-mirage Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mac User,

    ich habe seit 2 Tagen den Imac G5 2,0 mit 512 MB RAM.

    Bin jetzt am überlegen ob sich es lohnt den Imac auf 1,5 GB RAM zu erhöhen.

    Ich habe vorher den MAc Mini mit 512 MB RAM 1,25 GHz gehabt und der ist um einiges langsamer wie mein neuer Imac.

    Ich mache viel Videobearbeitung und denke mit 1,5 GB ist er noch schneller.

    Wie sind eure erfahrungen ?

    Ich möchte mir keinen RAM dazu kaufen wenn ich dann kaum einen Geschwindigkeitsunterschied merke

    Gruss La-Mirage
     
  2. Rhapsody

    Rhapsody MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    20
    Es lohnt sich definitiv! Wirst überrascht sein :)
     
  3. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    49
    RAM - soviel wie geht - lohnt sich IMMER!
     
  4. svmaxx

    svmaxx MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    39
    Viel hilft viel. :)
    Hab' mir in meinen 20er iMac 2 GB von ISP-Memory.de eingebaut. Die liefern schnell und sind recht günstig.

    bye, Marcus
     
  5. Rhapsody

    Rhapsody MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    20
    Korrektur: DSP-Memory.de
     
  6. la-mirage

    la-mirage Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal ich werde mir ein stein mit 1 gb noch holen denn

    ich will ja viel raus holen aus dem imac

    gruss la-mirage
     
  7. kingoftf

    kingoftf MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    3.177
    Zustimmungen:
    32
    Macht sich der Unterschied bemerkbar?
    Habe mir nämlich auch 2 Gigas von DSP bestellt, die Preise sind ja mehr als ok.

    Im Moment habe ich 1 GB RAM, also 2x 512
     
  8. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Von 1 zu 2 GB werdet Ihr nicht mehr viel merken. 1 GB reicht für das meiste locker aus. Es ist Unsinn, dass alle immer schreien "Viel hilft viel". Geldverschwendung...

    Frank
     
  9. svmaxx

    svmaxx MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    39
    Keine Ahnung - hab' ihn gleich vor der ersten Inbetriebnahme aufgerüstet.
    Schaden wird's nicht, und bei den Preisen... :)

    @Rhapsody
    Klar - vielen Dank.

    bye, Marcus
     
  10. Senbei

    Senbei MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    5
    Natürlich - 512 MB sind beim iMac die unterste Schmerzgrenze! Upgraden!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen