Lohnt sich Kauf MAC 20' mit Photoshop für 150E

dermitderaxt

Registriert
Thread Starter
Registriert
14.08.2019
Beiträge
3
hallo
ich spiele mit dem Gedanken einen gebrauchten MAC aus dem Jahr 2008 zu kaufen. Er läuft mit Mac OSx 10.6.8 . Gibt es hier Leute, die einen solchen MAC haben? Funktioniert die Software ohne Probleme oder gibt es mit Probleme mit auslaufenden updates, Programme, die nicht mehr funktionieren, etc? Der Preis ist nicht hoch, ausserdem ist Photoshop und Adobe Suite schon installiert.
Danke für eure Antworten
LG
dmda
Screen Shot 2019-08-15 at 08.12.24-min.png
 

electricdawn

Aktives Mitglied
Registriert
01.12.2004
Beiträge
11.815
Willkommen bei MacUser. :)

1. Der Rechner ist uralt und wird nicht mehr unterstuetzt.
2. Das Betriebssystem ist uralt und wird nicht mehr unterstuetzt.
3. Internet kann man in Kombination von diesem Mac und diesem MacOS nicht mehr wirklich benutzen, da zu veraltet. U.u. hilft hier die Installation eines aktuellen Linux.
4. Ich wuerde auf alle Faelle nachfragen, ob die beiliegende Software legitime Originale sind, sonst wirst Du bei einer evt. Reinstallation, Problemsuche technische und legale Probleme bekommen.
5. 150 Euro ist fuer ein aufgeruestetes Model in Ordnung. Wie gut die Aufruestung gemacht wurde und von wem ist natuerlich eine andere Sache.

Mein Fazit: Zum Einstieg in die Mac-Welt mit Sicherheit brauchbar, aber man sollte sich von vornherein darueber im Klaren sein, dass man hier wirklich mit uralter Hard- und Software arbeitet, die nicht mehr viel mit dem aktuellen Stand zu tun hat.
 

noodyn

Aktives Mitglied
Registriert
16.08.2008
Beiträge
13.323
Programme, die nicht mehr funktionieren
Reichlich. Wir haben das Jahr 2019 und die aktuelle Version trägt in Kürze die Version 10.15. 10.6 ist demnach fast 9 Jahre alt und erfüllt bei vielen Programmen nicht mehr die notwendigen Voraussetzungen.
Es gibt keine Sicherheitspatches mehr für 10.6. Als Liebhaberstück mag der noch gehen, aber zum echten Benutzen würde ich die Finger davon lassen.
 

MacEnroe

Aktives Mitglied
Registriert
10.02.2004
Beiträge
21.401
Das 10.6.8 läuft gut, allerdings hakt es beim Surfen im Internet ziemlich, weil es keine aktuellen Browser gibt.
Die Adobe Suite Installation wird dir nichts nützen, da dir keine Lizenz übertragen wird. Wenn du die Original Software
bekommst von Adobe CS4 oder 5, incl. Lizenz-Übertragung (das geht über Adobe), dann schlag zu.
 

dermitderaxt

Registriert
Thread Starter
Registriert
14.08.2019
Beiträge
3
Danke für die superschnellen Antworten... Ich lasse die Finger von diesem MAC :) ..
 

electricdawn

Aktives Mitglied
Registriert
01.12.2004
Beiträge
11.815
El Capitan wird aber wohl auch nicht mehr lange unterstuetzt, und sehr schnell koennte da auch Sense sein. Es haengt halt alles davon ab, ob man bereit ist 150 Euro fuer einen alten Rechner auszugeben, mit dem man bestimmt noch einen netten Einstieg in die Mac-Welt haben kann, der aber softwareseitig ziemlich begrenzt sein wird.

Ich denke 150 Euro sind, solange der Rechner noch ca. ein Jahr funktioniert, fuer den Einstieg nicht unbedingt verkehrt. Man darf nur nicht zuviel erwarten.
 

Madcat

Aktives Mitglied
Registriert
01.02.2004
Beiträge
17.073
El Capitan wird aber wohl auch nicht mehr lange unterstuetzt, und sehr schnell koennte da auch Sense sein.
Schnell ist relativ. Ich denke, das OS selbst bekommt keinen Support mehr aber es wird doch sicher noch 2-3 Jahre brauchbar nutzbar sein. Man braucht nicht immer die neueste Software haben.
Ich selbst benutze ja auch noch El Captain und ich vermisse absolut nichts, kann mit dem Macbook Alu alles machen was ich brauche, in weiten Teilen gar mit der aktuellen SW.
 
Oben Unten