lohnt sich ilive 06

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Mr._Boule, 03.03.2006.

  1. Mr._Boule

    Mr._Boule Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    lwo ist der unterschied von i-live 06 zu 05?
    Lohnt sich der Aufpreis?

    Mit freundlichem Gruß
    Ralf.
     
  2. Gray

    Gray MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    5
    ich fand der Umstieg von 04 nach 05 hat sich nicht gelohnt, wie es jetzt ist weiss ich nicht
     
  3. ostersau

    ostersau MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.06.2005
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Die größte Neuerung ist wohl iWeb, ein neues Programm im iLife-Paket.
    hier sind die Neuerungen der anderen Programme
     
  4. wuehlibae

    wuehlibae MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.10.2003
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    hi, ich arbeite mit iPhoto. das ist rundum besser! (offenere Bibliothekshandhabung, schnelle. coole neue features) schlecht ist aber das farbprofilhandlich gelöst. wenn du mit iP5 zufrieden bist: lass das update. wenn du .mac hast, ist iWeb ganz schön.

    wuehlibae
     
  5. winimac

    winimac MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    16
    Umstieg von 04 auf 05 hat sich sehr wohl gelohnt, da man Hurz und Pfurz für externe DVD-Brenner nicht mehr braucht.

    06 werde ich mir demnächst kaufen.

    winimac
     
  6. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    Ich verwende aus dem iLife-Paket eigentlich nur iPhoto (und iTunes, aber das ist ja ohnehin kostenlos). Da hat sich aufgrund der Geschwindigkeitssteigerung allein schon die Aktualisierung gelohnt. Von iWeb halte ich persönlich nicht soviel, RapidWeaver ist da für eine schnelle Heimseite schon besser. Und das beste ist ohnehin selbstgeschriebenes (X)HTML. ;) Zu iDVD und iMovie kann ich nichts sagen, da ich diese Programme nicht verwende.
     
  7. unipolar

    unipolar MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    3
    hab ilife 06, hat sich voll gelohnt. iphoto schneller und endlich vollbildmodus mit zoom. etc. iWeb wenn man noch schneller ne unkomplizierte HP erstellen moechte.
     
  8. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    1.348
    bezüglich iPhoto lohnt es sich!

    Zu iMovie, Garageband&iDVD kann ich nichts sagen


    iWeb ist für die Tonne! Das was da als "Webseite" herauskommt ist ein behäbiger Koloß aus JPGs! Das hat mit WebDesign nichts zu tun. Lohnt definitiv nicht!
     
  9. Dr_Nick

    Dr_Nick MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    25
    Darf ich jetzt 79 Taler dafür berappen dass iPhoto endlich halbwegs flott läuft? So hab ich das den Posts entnommen. Viel mehr scheint es ja nicht zu bringen. Apple bringt ja nicht mal mehr Updates für das 5er raus... Für mich ist das einfach Abzocke, tut mir leid. Unzulängliche Software verkaufen und ein Jahr später noch mal fürstlich zulangen :mad:
     
  10. NickdieErdnuss

    NickdieErdnuss MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    5
    Warum sollte Apple noch Updates für iLife05 bringen, wenn schon der Nachfolger auf dem Markt ist. Das macht Apple eigentlich nie (zumindest ganz selten).

    Und bei iLife06 hat sich natürlich viel mehr getan, als nur ein schnelleres iPhoto. Am besten schaust du dir das ganze mal auf den Apple-Seiten an. Da gibt es auch einige sehr schöne Filme dazu.

    Für mich hat sich die Anschaffung auf jedenfall gelohnt. Allein die tollen neuen iPhoto-Bücher, die Kalender oder die Grußkarten. Aber man muss eigentlich schon die ganze iLife-Palette nutzen, damit sich der Preis wirklich lohnt.

    Nick die Erdnuss
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen