Lohnt es sich noch ein MacBook zu kaufen?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von doo, 31.03.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. doo

    doo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.03.2007
    Hey, wollte mir ein MacBook mit 2Ghz, 2GB Ram und 200GB HDD kaufen, habe jetzt auf der Seite von Apple gelesen, dass im Frühjahr 07 Leopard erscheint, erscheinen damit dann auch neue Macbooks, bzw kostet es was, wenn ich mein Tiger dann auf Leopard updaten würde?

    Nebenbei: Ist das hier das größte/beste Mac-Forum Deutschlands? :D xD
     
  2. MafiaiPod

    MafiaiPod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    17.03.2007
    Also . Keiner weiß wann Leopard erscheint in 1 Woche oder einem Jahr.
    Dass neue Mac Books kommen ist Relativ unwarscheinlich . Gibt da sone HP wo man das sehen kann.
    Ja würde was kosten wennde Updaten willst.ca 140 Okken.

    Nebenbei Könnte sein ;)
     
  3. Guten Morgen Doo!

    Wenn du es unbedingt brauchst (Schule, Uni, Job) dann kauf' es! Und denk nicht darüber nach was evtl. kommen wird, denn es wird immer etwas Neues geben. Das MacBook in der 2. Rev. ist nun 5 Monate "jung". Apple gönnt den Geräten alle 6-9 Monate ein Update. Leopard wird bis Ende Juni erscheinen, wenn man die glaubwürdigen Quellen berücksichtigt.
     
  4. DystoBot

    DystoBot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    09.11.2005
    Ne lohnt nicht. ;)

    Ab und kaufen. Ich würde auf keinen Fall bis Juni warten. Vieeeeelll zu lang. Und sollte Leopard wiedererwarten in den nächsten zwei Wochen kommen, ist Apple unter Umständen kulant bzw. du sagst dir "Geschießen auf die 140 Ocken.".
     
  5. JohnP

    JohnP MacUser Mitglied

    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    12.10.2004
    Ich habe mein MacBook Pro auch Ende Januar gekauft. Wusste auch nicht ob ich warten oder ob ich schon kaufen soll. Die Gründe waren auch Leopard, iLife oder vielleicht neue MacBooks.
    Letztendlich habe ich mich doch entschlossen sofort zu kaufen. Ich fand dass sich warten doch nicht lohnt. Mit der jetzigen OS- Version werde ich auch noch in einem Jahr arbeiten und falls ich aus irgendwelchen Gründen Leopard brauchen werde dann kauf ich es einfach und gut is'.

    Also: Falls du es jetzt schon haben willst oder brauchst, dann kauf es dir!
     
  6. dooyou

    dooyou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    232
    Mitglied seit:
    03.12.2006
    Ich habe mein MBP im November bestellt, das war grad mal ein paar Wochen nach offiziellem Erscheinungstermin. Schon dort haben alle gefragt ob man jetzt kaufen soll od. ob nicht schon wieder neue am Start stehen. Jetzt haben wir fast ein halbes Jahr später u. sie sind immer noch aktuell. Sicher werden sie demnächt einem Update unterzogen, aber warten kannst du immer. Wurde hier auch schon millionenfach gepostet.

    Wie gesagt, sogar nach einer Neuvorstellung wird schon gefragt ob man nicht noch warten soll. Schwachsinn!
     
  7. holger_1

    holger_1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Es lohnt sich immer und zu jedem Zeitpunkt, ein MacBook zu kaufen.

    Holger
     
  8. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.469
    Zustimmungen:
    103
    Mitglied seit:
    24.03.2004
    Ich habe meine Macs bis jetzt immer ein paar Wochen nach Erscheinen eines neuen Modells gekauft.
    http://buyersguide.macrumors.com/ ist in dem Zusammenhang ein nützlicher Link.
     
  9. ::nex::

    ::nex:: MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.042
    Zustimmungen:
    47
    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Lohnt sich immer. Allerdings sollte man über den entsprechenden Zeitraum einfach mal kurz nachdenken. Manchmal ist es eben besser auf ein neues OS Release o.ä. zu warten.
     
  10. doo

    doo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.03.2007
    hmm, ist das nicht relativ frech von Apple so oft ein neues OS mit nicht alzu viel neuerungen rauszubringen und dann noch so viel Geld dafür zu verlangen?
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen