Logoutscript läuft nicht immer

Berthold

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.10.2003
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
7
Hallo,

ich möchte beim Abmelden die Netzlaufwerke trennen und habe zu diesem Zweck ein Logoutscript in den LogoutHook eingebaut. Wenn ich dies direkt nach der Anmeldung teste, also Login, Netzlaufwerke mounten, Logout klappt alles. Vergeht aber zwischen Login und Logout einen längere Zeit, so bleibt beim Logout das Script "hängen" und ich muss den Ausschalter bemühen. Irgendwie scheint die Schlüsselbundverwaltung da mit zu spielen. Daher habe ich in das Script noch ein keychain unlock eingebaut um ggf. die Passworteingabe zu erzwingen. Aber auch das bringt nichts.
Ein Doppelklick auf das Script im Finder öffnet das Script im Terminal. Dort wird es unabhänging von der Wartezeit immer und ohne Fehler ausgeführt.
Ich habe schon diverse Möglichkeiten wie reines Shellscript, Shellscript ruft Applescript auf, umount, diskutil unmount, ... ausprobiert. Immer mit dem gleichen Ergebnis. Irgendwie habe ich jetzt keine Idee mehr und hoffe auf eure Hilfe.

Hier die beteiligten Scripte:
Im logoutHook
#!/bin/sh

/usr/bin/osascript /Library/Scripts/Logout/unmount.scpt

Applescript
tell application "Keychain Scripting"
unlock
end tell

with timeout of 30 seconds
tell application "Finder"
-- get every non-local disk
set all_disks to every disk whose local volume is false
-- go through all found disks and unmount
repeat with current_disk in all_disks
try
ignoring application responses
eject current_disk
end ignoring
end try
end repeat
set diskList to every disk whose ejectable is true
if length of diskList > 0 then
repeat with current_disk in diskList
try
ignoring application responses
eject current_disk
end ignoring
end try
end repeat
end if
end tell
end timeout
delay 10
try
do shell script "/usr/sbin/scselect Kein_Netz"
end try


Da die Passwortabfrage erscheint, gehe ich mal davon aus, dass es keine Probleme mit der Ausführtbarkeit ober Zugriffsrechten gibt. Oder habe ich dabei etwas übersehen???
Ich hoffe hier hat noch jemand eine Idee oder kann mir ein funktionierendes Script geben.

Gruß Berthold
 
Oben Unten