Logo aus Illustrator nach InDesign-pixelig

natalia

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.01.2004
Beiträge
20
Hallo,

bestimmt eine Frage, die oft auftaucht, die ich aber nicht gefunden habe in den bisherigen Beiträgen:

Ein Logo, abgespeichert in Illustrator CS als .ai, erscheint in InDesign pixelig, sowohl über Platzieren als auch über copy/paste. Wie kann ich die Vektorgrafik erhalten?

Danke schon jetzt, viele Grüße, natalia
 

clonie

Aktives Mitglied
Registriert
10.08.2005
Beiträge
5.370
edit
-.- avalons Antwort erscheint mir sinnvoller
 

avalon

Aktives Mitglied
Registriert
19.12.2003
Beiträge
28.489
:D Du musst nur die Qualität der Vorschau in InDesign einstellen auf Hohe Qualität.

Ansicht>Anzeige> Optionen >Anzeige mit hoher Qualität
 

superdave

Mitglied
Registriert
10.10.2006
Beiträge
240
oder du speicherst dein ding in eps und importierst es im indesign. so sollte der druck ein eps bleiben.
 

hello-o

Mitglied
Registriert
16.03.2004
Beiträge
209
Für die Druckausgabe benötigst Du einen PostScipt Drucker.

Ist keiner verfügbar, musst Du zunächst ein PDF schreiben und dieses drucken.
 

natalia

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.01.2004
Beiträge
20
zuerst einmal vielen dank für die antworten!

melamint hatte noch die frage, ob das logo in illustrator wirklich eine vektorgrafik ist: ja, und zwar besteht ein teil des logos aus kurven (Pfaden) und der andere teil ist schrift.

(ansichts-) qualität in idd höher stellen hat gar nichts gebracht.

als pdf kommt dert schriftzug in arial super, aber die kurven sind weiterhin pixelig. geht das mit einem postscriptfähigen drucker dann auch noch weg?

per copy and paste ließen sich die pfade leider auch NICHT nach idd transportieren, idd fügt automatisch ein pixeliges bild ein, das sich nicht mehr verändern läßt.

leider bin ich weiterhin ratlos....
 

blue apple

Aktives Mitglied
Registriert
01.12.2005
Beiträge
17.498
Hallo, vorab rate ich dir in ILLU bei den Voreinstellungen>Dateien verarbeiten>bei Kopie als AICB den Haken zu setzen. Auch in ID unter Voreinstellungen>Allgemein>Zwischenablage>Haken wegtun bei beim Einfügen PDF bevorzugen! Somit kannst du kopierte Vektografiken in ID nochmals bearbeiten (mit dem weißem Pfeil - Farbe oder Pfade ändern...). Dann würde ich in Illu die Schrift in deinem Logo in Pfade umwandeln (davor Logo duplizieren, damit du eventuell bei der Schrift was ändern kannst) bevor du alles in ID per copy & paste einfügst. In ID die Ansicht auf Typisch oder mit Hoher Qualität stellen! Jetzt müsste es doch einwandfrei klappen oder? Eventuell wenn du eine Verknüpfung in ID haben willst, kannst du ruhig die Illu-Datei als .ai platzieren!

greez
 

avalon

Aktives Mitglied
Registriert
19.12.2003
Beiträge
28.489
1. Ich würde mir das eps in Illustrator mal näher anschauen, denn man kann ein eps auch in Pixel umwandeln in Illustrator
2. Da man auch pixelbilder in ein eps einbetten kann würde ich das auch mal untersuchen.

Ein eps mit Vektoren wird auch so angezeigt in Illu (hohe Qualität in der Anzeige)

Wenn nicht, ist was faul mit dem eps.
 

usls1

Aktives Mitglied
Registriert
10.12.2003
Beiträge
2.819
blue apple schrieb:
Danke für die verlinkung! :D
Habs eh nochmals drüber beschrieben... :cool:

Ich fand den Link damals sehr hilfreich und habe eben wohl zu langsam gesucht.

Ich habe jetzt den Thread hier nur mal schnell überflogen, aber kann es sein, dass sich die Schrift und die Kurven überschneiden? Mein Gedanke ist, dass irgendwo eine Transparenzreduzierung stattfindet. Gibt's denn Schlagschatten o.ä. in dem Dokument?
 

natalia

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.01.2004
Beiträge
20
hallo, vielen dank für alle tipps - nochmals - !!! ich werde jetzt alles ausprobieren und dann nochmals berichten. danke!
 
Oben Unten