logitech wingman gamepad läuft nicht!!!

moments

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
03.06.2003
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
javascript:smilie('drumm')
scheii........

ich habe ein logitec wingman gamepad, das zwar angezeigt wird, aber sich einfach tot stellt. es macht gar nix!!! wer weiß rat? sonst schmeiß ich es weg!
 

Tomcat

Mitglied
Dabei seit
24.08.2002
Beiträge
599
Punkte Reaktionen
0
du musst in dem Spiel was du gerade zockst die Optionen Aufrufen und unter steuerung das Gamepad aktivieren(Konfiguieren).
Soweit ich aber weis läuft das Gamepad garnicht auf dem Mac. Hör da nochmal nach befor du es wegschmeißt!!!
Gruß TOMCAT
drumm
 

Macsimpsons

Mitglied
Dabei seit
30.11.2002
Beiträge
115
Punkte Reaktionen
0
Bei mir tut sich leider auch nichts, obwohl die von Gravis mir gesagt haben, es wird von OSX unterstützt. Ein blick auf die Apple Seite sagte mir das dem auch so sei, aber bisher läuft das Pad bei mir leider nicht!
 

hobie

Mitglied
Dabei seit
28.02.2003
Beiträge
357
Punkte Reaktionen
0
Ich hab hier ein Gravis Gamepad. Das läuft wunderbar. Allerdings muss man beim jeweiligen Spiel die Option "Gamepad" oder so auswählen.
 

Tomcat

Mitglied
Dabei seit
24.08.2002
Beiträge
599
Punkte Reaktionen
0
Genau ich habe auch ein Gravis Gamepad/Destroyer tilt) is echt super wenn es eingestellt ist!!
Gruß TOMCAT
carro
 
Oben Unten