Logitech MX900 und G4-Powerbook über BT

  1. mailtopp

    mailtopp Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    3
    hi,

    ich hab mir mal eine mx900 ausgeliehen und wollte halt mal testen, wie des so funktioniert, wenn ich des integrierte bluetooth verwende, weil ich mir dann nen usb port sparen könnte! des funktioniert sogar nicht mal schlecht! nur hat die maus ja 8 tasten glaub ich und würd die gern alle nutzen können! leider gibt logitech keinen treiber für die maus raus! gibts da keine tricks, wie ich vielleicht doch z.b. auf eine taste "lautstärke lauter" und auf die andere taste "lautstärke leiser" legen kann?
    thx
     
    mailtopp, 22.09.2004
  2. Muffti

    MufftiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.07.2004
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    4
    Hi,

    ich verwende auch die selbe Kombination, das einzige was ich gefunden hab, dass man die anderen Tasten belegen kann (zumindest mal 3 davon) ist Expose (die Taste oberhalb der LED bietet sich geradezu dazu an ;) ) Die Einstellung findest du unter Systemeinstellungen - Expose!

    Ich hoff mal das bringt dich weiter,
    grüße,

    Stefan
     
    Muffti, 22.09.2004
  3. mailtopp

    mailtopp Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    3
    das hab ich auch schon gemacht! also die beiden daumentasten hab ich damit belegt! nur ich brauch ja kein scrollrad und noch 2 scrolltasten! die hätt ich dann für lauter und leiser gemacht! aber mal ne frage: benutzt du die ladestation als empfänger oder das integrierte bluetooth?
     
    mailtopp, 22.09.2004
  4. Muffti

    MufftiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.07.2004
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    4
    Die Ladestation verwende ich wirklich nur zum laden, wozu sollte ich die denn verwenden, wenn ich das intergrierte Bluetoothmodul hab? Vielleicht test ich mal, ob ich die Ladestation am Linuxrechner als reinen Bluetoothadapter für Handy & co konfigurieren kann.
     
    Muffti, 22.09.2004
  5. mailtopp

    mailtopp Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    3
    funktioniert das bei dir einwandfrei? ich hab bei mir das gefühl, dass es ein ganz kleines bisschen ruckelt
     
    mailtopp, 22.09.2004
  6. Muffti

    MufftiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.07.2004
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    4
    Is mir bisher jetzt noch nicht aufgefallen, bei mir klappt das eigentlich ohne Probleme- obwohl noch 1 - 2 andere Geräte (2.Laptop + Handy) oft die Bluetoothverbindung mitverwenden.
     
    Muffti, 22.09.2004
  7. nuxli

    nuxliMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    48
    Ich habe die MX900 auch und benutze sie über das interne BT Modul. Ruckeln oder sowas ist mir dabei noch nicht aufgefallen und es funktioniert eigentlich alles einwandfrei. Schade ist nur, wie schon gesagt, dass man die Tasten nur mit Expose belegen kann, das ist aber besser als gar nix.

    @Muffti
    Die Ladestation funktioniert absolut problemlos unter Linux als BT Dongle, ich benutze sie auch genau dafuer. Ich haette uebrigens noch eine Ladestation uebrig, falls jemand will ;).
     
    nuxli, 22.09.2004
  8. mailtopp

    mailtopp Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    3
    gibts denn da wirklich keine tricks, da auch alle anderen tasten zu belegen?
     
    mailtopp, 22.09.2004
  9. Junior-c

    Junior-c

    Vor allem finde ichs komisch, dass man mit den Vor- und Zurücktasten nichts anfangen kann. Bin das von meinem Windows Rechner so gewohnt, dass ich alle Tasten auf meiner MX500 nutze (bis auf den Programmswitcher; der IMO bissl unnötig ist)... :rolleyes:
     
    Junior-c, 22.09.2004
  10. TobiM

    TobiMMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2004
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ich nutze auch die Kombination. Bei mir hat es am Anfang unheimlich geruckelt. Ich musste dann das Bluetooth-Modul in meinem PB tauschen lassen. Seit dem läuft es aber super, auch bis zu einer Entfernung von etwa 6m :)

    Außerdem hängt da dann noch ein Handy und die Wireless-Tastatur dran, funktioniert alles echt super!! :)
     
    TobiM, 23.09.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Logitech MX900 Powerbook
  1. futureformer
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    79
    futureformer
    14.05.2017
  2. Jannis
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.615
    tim-campo
    14.10.2005
  3. commanderx

    Logitech MX900

    commanderx, 29.06.2005, im Forum: Peripherie
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.126
    commanderx
    02.07.2005
  4. guruz
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    756