Logitech MX Laser Bluetooth Mouse

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Sym, 03.04.2006.

  1. Sym

    Sym Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    30
    Hallo,

    ich habe die o.g. Maus. Diese wird mit Bluetooth-Dongle für USB geliefert. Mein PB hat aber nun schon Blauzahn an Bord und ich möchte dieses Stück Hardware nicht immer von meinem anderen Rechner (PC) abnehmen und an das PB schließen müssen.

    Leider finde das integrierte BT-Modul die Maus nicht. Habt ihr ähnliche Probleme? Bekommt man das gelöst?

    Ach ja, mein BT funktioniert sonst wunderbar.
     
  2. win2mac

    win2mac MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.371
    Zustimmungen:
    204
    Vielleicht ist das ja so eine 'Spezial-Maus', die nur unter Windows (mit Windows-Treiber) funktioniert. Hast Du schon bei Logitech nachgelesen, ob Mac auch unterstützt wird.

    Gruß win2mac
     
  3. Sym

    Sym Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    30
    Die Logitechdinge sind ja meist (oder immer?) nur Windowsgeräte.

    Treiber gibt es so entsprechend eben nicht. Deshalb frage ich hier ja nach, ob man das irgendwie regeln kann. ;)
     
  4. macwuff

    macwuff MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    66
    Meine MX 1000 funktioniert einwandfrei.
    Hast du die Einstellungen im "Logitech Control Center" schon gemacht (Systemeinstellungen > Sonstige).
     
  5. Sym

    Sym Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    30
    Meinst Du auf dem Mac? Hier finde ich sonstige nämlich nicht.
     
  6. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    Hallo Sym

    Ich habe bei macosxhints diese Anleitung gefunden, vielleicht hilft sie dir.
    Das Logitech Control Center eignet sich nicht für die MX900 BT Mouse Einstellungen, da wäre wohl Steermouse besser.
    Der GamePad Companion soll sich auch eignen.


    1. Open Apple Menu -> System Preferences
    2. Select Keyboard & Mouse, then the Bluetooth Tab
    3. Click on Set Up New Device
    4. Hit Continue
    5. Choose Mouse, then Continue again

    6. This is where I got confused - as the Logitech mouse didn't come with any documentation (well, maybe on the Windows driver CD, but hey, could I be bothered to look there. Don't think so), I didn't realise that you need to do something to the mouse to make it Discoverable:

    On the MX900, flip it over, hit the Connect Mouse button towards the bottom end of the mouse (while the Mac is scanning for it), and Bob should be your uncle.

    7. Set up Expose', it should now have a nice little section for configuring mice.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  7. macwuff

    macwuff MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    66
    Ja, auf meinem iMac

    Die MX 900 ist laut LOGITECH nur für Windows, bzw. gibt es keine Original-Treiber für OSX
     
  8. Sym

    Sym Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    30
    Danke, ich habe einfach die Connecttaste genutzt, wie Thorne^ es angegeben hat. Nun läuft es. Ich hoffe, es läuft dann nachher auch noch zu Hause an dem PC, denn in der Installationsanleitung stand, man solle die Taste NICHT drücken. So ist die Welt.

    Danke euch.
     
  9. gurubez

    gurubez MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.02.2005
    Beiträge:
    3.573
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    49
    Nimm SteerMouse, da bist du auf der sicheren Seite!!Kostet zwar ein wenig aber wat solls! ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen