Logic Express fuer Notation?

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von ClausRogge, 09.10.2005.

  1. ClausRogge

    ClausRogge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Liebe Leute!

    Arbeite seit 11 Jahren mit Cubase und in der Zeit hat sich an den Faehigkeiten des Score-Moduls eigntlcih nichts getan. Hat irgendwer Erfahrung mit Logic Express (soweit ich verstehe, ist das ein abgespecktes Logic)?

    vG
     
  2. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.04.2004
    logic express ist vergleichbar mit cubase se/sl. weder die eine noch die andere version taugen für notation. dafür gibt es dann la-platinum oder cubase sx. und was ist an der sx-notation auszusetzen? gibt es neue noten??

    für wirklich professionelle notation empfehlen sich eher "sibelius" oder "finale".
     
  3. ClausRogge

    ClausRogge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Danke.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen