1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Löschtaste <-- funzt nur in einzelnen Schritten

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Studio, 09.01.2005.

  1. Studio

    Studio Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Leute,

    neues OSX - Prob am Sonntagabend entdeckt:

    Lösch-, Rückwärtstaste löscht nur in einzelnen Schritten und nicht auf Langdruck.

    We kennt das auch? Und wer weiß warum?

    - Tastatur schon gewechselt
    - Suchfunktionen ohne Erfolg


    Es grüßt
     
  2. Leuten die "funzt" und "Prob" schreiben sollte man zwar generell nicht antworten, aber schau doch einfach mal unter den Einstellungen für die Tastatur bei Wiederholrate ...
     
  3. Studio

    Studio Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    0
    na, und dann?
     
  4. Dann schauste mal, ob die Wiederholrate auf "Aus" o.ä. steht. Kann im Moment nicht ganz genau sagen wie das heisst, weil ich nicht an einem Mac sitze.
     
  5. Studio

    Studio Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    0
    Du hast mein Prob gelöst - es funzt wieder!


    Danke!

    Es grüßt
     
  6. ... und er hat wieder "funzt" geschrieben.
     
  7. schaerer

    schaerer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Was heisst oder bedeutet denn «funzt» eigentlich? Aus welcher Sprache kommt dieses Wort?
    Was heisst Prob?
     
  8. HAL

    HAL

    Mach Dir nichts draus, er ist unbelehrbar. ;)

    nebenbei: funzt = funktioniert / prob = problem
     
  9. schaerer

    schaerer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Danke vielmal für die Erklärung! Ich bin froh, dass es noch nicht für alle Wörter irgendeine Abkürzung gibt, sonst müsste ich noch eine neue Sprache erlernen, zum Beispiel "Chauderwelsch".
     
  10. Diese Szenesprache der Foren-, Chat,- und Messenger-User ist eine Mischung aus Schwebisch/Hessisch.

    Erschreckend finde ich, dass selbst ein befreundeter GERMANISTIK-Student so schreibt. Weis net, wo das noch hinführen soll ...

    Übrigens wäre es ein leichtes, solche Wörte durch das Board automatisch zu tilgen. Vielleicht sollte man mal den MU darauf aufmerksam machen :D