little snitch lässt tiger hängen (beachball)

martin-s

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.05.2005
Beiträge
190
moin,

habe mir little snitch (1.1rc3) geladen und als demo laufen. nach einem neustart lädt alles soweit normal, bis der finder komplett da ist (desktop icons alle da, dock vollständig da). ab diesem zeitpunkt erscheint der beachball und nach inzwischen 1 stunde tut sich nix mehr. dem beachball müsste schon schwindelig sein, aber anklicken oder gar auswählen kann ich nix mehr.

selbst die tastenkombi für "sofort beenden" geht nicht mehr. nix...
dementsprechend kann ich auch das terminal nicht mehr starten um da einen prozess zu killen...

neustart bringt nix.

hilfe !
 

oneOeight

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.198
wie du siehst nicht ;)
1.2 ist tiger kompatibel...
deine serial wohl nicht 1.2 kompatibel ;)
 

pks85

Mitglied
Mitglied seit
16.07.2004
Beiträge
1.158
Versionsnummern haben einen Sinn - sie bedeuten, dass beispielsweise Fehler der Vorversion ausgebessert worden sind...

Naja, egal - hast du den Anmeldebildschrim aktiviert?
Wenn ja gib da mal als Passwort ">console" ein - da kommst in eine Shell wenn dir das weiterhilft.

Afaik gibts auch ne Tastenkombi beim Booten die dich dahin bringt - die weiß ich aber grade nicht (http://www.xshortcuts.com oder so ähnlich könnte helfen.)
 

quack

Mitglied
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
6.402
1.1 ist _nicht_ Tiger kompatibel. Du _musst_ daher 1.2 verwenden.
 

martin-s

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.05.2005
Beiträge
190
das mit der serialnummer kann ich nicht beurteilen, habe keine. deshalb auch "demo", wie oben in meinem ersten beitrag zu lesen ist. es gibt beiträge, die mag man garnicht lesen...

pks85 : vielen dank für den tip !

hab inzwischen das problem lösen können...

EDIT : habs nun auch gesehen mit der 1.2er und tiger. habe die 1.1er aus dem netz gezogen, wobei bei der quelle keine info zur kompatibilität angegeben war !
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben