Literaturverzeichnis alphabetisch sortieren mit Word

Diskutiere das Thema Literaturverzeichnis alphabetisch sortieren mit Word im Forum Office Software

  1. droppingbombs

    droppingbombs Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.06.2006
    Hallo zusammen :)

    Ich versuch gerade ein Literaturverzeichnis mit Word alphabetisch zu sortieren, kriegs aber irgendwie noch nicht hin.

    Geht das mit Word überhaupt?
    Und wenn ja, wie?

    Grüße,

    d.
     
  2. Lexis

    Lexis Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    10.11.2006
    Hallo d.,
    "normalen" Text kann man mit Word (jedenfalls mit den älteren Versionen, XP und neuer kenne ich nicht) nicht sortieren – Du musst die Liste zuerst in eine Tabelle umwandeln, dann sollte es gehen. (Menü Tabelle – Text in Tab. umwandeln – Sortieren).
    Welche Word-Version hast Du denn?
     
  3. droppingbombs

    droppingbombs Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.06.2006
    Hallo Lexis,
    ich habe Word 2004 for Mac.

    Die Lösung mit Tabellen werde ich gleich ausprobieren.
    Rechtswissenschaftliche Literaturverzeichnisse sind nahezu pervers zu formatieren, ich hoffe die Tabelle zerstört das nicht.

    Vielen Dank für die Hilfe. :)

    Grüße,
    d.
     
  4. SiriusAcht

    SiriusAcht Mitglied

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    05.06.2006
    Auch, wenn ich nicht ganz so lange Literaturlisten habe, nützt mir das was... Ich hab die bisher aber immer als Tabelle gemacht... das sieht einfach sauberer aus.
     
  5. Luke1

    Luke1 Mitglied

    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    29.09.2004
    Du brauchst, um in Word alphabetisch sortieren zu können, keine Tabelle! Der anderslautende Rat ist falsch. Das ist auch in Word für Windows nicht anders.

    Word kann auch Absätze alphabetisch sortieren. Maßgeblich ist der erste Buchstabe der zu sortierenden Absätze. Eine Literaturangabe muss daher ein Absatz sein. Nicht mehr und nicht weniger.

    Wenn Du Dein Verzeichnis soweit aufbereitet hast, alle zu sortierenden Einträge auswählen. Dann im Menü Tabelle "Sortieren…" auswählen. Im Dialogfenster sollte jetzt unter Sortierschlüssel "Absätze" stehen und unter Typ "Text". Jetzt noch auswählen "Aufsteigend" (d.h. es wird ABCD usw. sortiert) und dann OK.

    Viola, Dein Verzeichnis ist sortiert.

    Luke1
     
  6. droppingbombs

    droppingbombs Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.06.2006
    Danke Luke1,
    das ist gut zu wissen.
    So geht es. Danke auch an alle anderen die mir helfen konnte.

    Grüße,
    M.
     
  7. Lexis

    Lexis Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    10.11.2006
    Hey, das wusste ich nicht! Wahrscheinlich, weil meine Verzeichnisse sowieso immer tabellarisch aufgebaut waren … habe anscheinend nie probiert, ob es auch ohne Tabelle geht. Sorry! :keks:
     
  8. Tristam Brandy

    Tristam Brandy Mitglied

    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    99
    Mitglied seit:
    13.02.2006
    Ha. Da denkt man, man hat als Word-Scientologe langsam Thetan-Level VIII erreicht, und dann sowas. Guter Tipp!
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...