Literaturquellen in Word 2008

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von foloko, 16.04.2008.

  1. foloko

    foloko Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.04.2008
    Hi,
    ich bin gerade an meiner diplomarbeit am arbeiten und hab mich nun mit dem neuen office 2008 über das feature zum verwalten der zitate gefreud, bzw. zum einheitlichen gestalten des literaturverzeichnises...

    ich hab zwei unterschiedliche quellen in die eigabemaske eingegeben, allerdings fehlen mir noch einige einstellungsmöglichkeiten:

    ->wie kann ich einstellen, dass der für im Zitat Seite mit S. und nicht mit P. abkürzt?

    ->wie kann ich bei einem Vergleichendem Zitat das vgl. einfügen?

    ->wie kann ich einstellen, dass im Falle von mehr als zwei Autoren et. al. anstatt der ganzen autoren steht?

    diese fragen beziehen sich alle auf die zitate im text...

    ich hoffe jmd. kann mir weiterhelfen und ich bekomm nicht nur den tipp endnote zu verwenden, das hab ich nämlich schon mal gemacht und in der endformatierung bei der importierung der quellen, waren auf einmal alle meine quellen futsch...

    lg foloko
     

Diese Seite empfehlen