Fachbücher Literatur zu LaTeX

Diskutiere das Thema Literatur zu LaTeX im Forum MacUser TechBar.

  1. ellocko

    ellocko Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.01.2007
    Hi,
    ich arbeite im Rahmen einer Tätigkeit an der Uni Kiel (bin Student) mit LaTeX und auch privat für die Uni viel damit. Ich habe schon ein Buch, was ich quasi durchgearbeitet hab: "Wissenschaftlich mit LaTeX arbeiten". Aus heutiger Sicht muss ich aber sagen, dass es als Einstieg ganz nett ist, aber nicht darüber hinaus geht. Ich suche jetzt weiterführende Literatur. Ich erstelle Folien, Skripte, Bücher mit vielen Formeln und Graphiken. Mich interessiert aber eigentlich alles was man über LaTeX wissen kann und was man damit mache kann.

    Ich würde mich über etwas Hilfe von ein paar erfahrenen Usern freuen.

    P.S.: DIe SuFu hab ich benutzt...
     
  2. astrophys

    astrophys Mitglied

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    332
    Mitglied seit:
    06.03.2008
    Gib mal bei Amazon Kopka und Latex ein, da gibts drei Bände von. Bin damit bisher gut gefahren. Für viele Dinge lohnt es sich aber auch zu googeln.
     
  3. ellocko

    ellocko Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.01.2007
    Alles klar, werd ich gleich mal machen... Danke!

    Ja sicher, also wer das nich nutzt is ja auch kein richtiger LaTeX-User ;-) Aber es gibt Sachen, die hätte ich gern mal am Stück aufgeschrieben, weil die Masse an Stoff zu den jeweiligen Themen, die das i-Net bietet, ist ja überwältigend.
     
  4. aXon

    aXon Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    04.01.2004
    ... und wenn du dann den einstieg gut geschafft hast, ist eine referenz als buch nicht schlecht. geht zumindest mir so, dass analoge sachen wie bücher manchmal netter sind als nur PDFs am mac ;)
     
  5. _ebm_

    _ebm_ Mitglied

    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    202
    Mitglied seit:
    19.01.2008
    Ich weiss ja nicht, welches LaTeX du installiert hast. Bei MacTeX kam eine umfangreiche Dokumentation mit, zu finden unter /Library/TeX/Documentation

    Wenn ich zu einem bestehenden Paket ein Problem hab, schau ich dort nach.
     
  6. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.316
    Zustimmungen:
    493
    Mitglied seit:
    05.03.2004
  7. fox78

    fox78 Mitglied

    Beiträge:
    2.613
    Zustimmungen:
    219
    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Der Kopka soll in weiten Teilen veraltet sein.
    Ich habe mir als Buch für alle weiteren Fragen den anderen Klassiker gekauft:


    ISBN: 382737166X

    Der ist aktueller und jeden Euro wert.


    Grüße fox78
     
  8. ellocko

    ellocko Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.01.2007
    Ich Habe mir bei Amazon mal die ganzen Meinungen der Käufer angeschaut und da steht öfters mal so etwas. Is Dir Frage, ob das noch zu trifft?
     
  9. fox78

    fox78 Mitglied

    Beiträge:
    2.613
    Zustimmungen:
    219
    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Na ja, mit fortschreitender Zeit wird es wohl nicht besser werden ;)

    Der wird glaube ich seit 10 Jahren nur noch nachgedruckt, das ist nicht gerade aktuell.

    Grüße fox78
     
  10. _ebm_

    _ebm_ Mitglied

    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    202
    Mitglied seit:
    19.01.2008
    Da frag ich mich doch gerade, was sich in den letzten 10 Jahren an den LaTeX-Makros getan hat :-\
     
  11. aXon

    aXon Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    04.01.2004
    an den latex makros bestimmt nichts ;-)
    aber um die sachen drumherum, die man nutzt, wie zB das KOMA script paket.

    texdoc latex öffnet übrigens ein PDF von dezember 1994... . also wenn das kopka-paket nur über latex an sich erzählt, wird es immer noch aktuell sein IMHO.
     
  12. fox78

    fox78 Mitglied

    Beiträge:
    2.613
    Zustimmungen:
    219
    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Obsolete Makros und Pakete, Inkompatibilitäten zwischen alten und heutigen Paketen, andere Neuerungen wie die Verwendung von Systemschriften (XeTeX) oder das Zeichnen von Grafiken (pgf/Tikz statt PSTricks)?
    Wir im Kopka auch Komascript behandelt? Und das AMS-Math-Paket?


    Grüße fox78
     
  13. Knock_out_Maus

    Knock_out_Maus Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    05.11.2007
    Der erste Auflage des Latex Begleiters hat mich sehr gut durch Diplom und Diss begleitet! Vor allem wenn es um Literaturverwaltung geht, dann hilft dieses Buch ungemein. Allerdings ist der Schreibstil nicht wirklich eingängig, man muss sich tatsächlich konzentrieren :D
     
  14. gerri

    gerri Mitglied

    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Für den deutschsprachigen Raum ist Markus Kohms Buch KOMA-Script sehr zu empfehlen.
    :) Auch auf seiner Seite wird in der Regel sehr kompetent geholfen.
     
  15. ellocko

    ellocko Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.01.2007
    Was sind denn diese KOMA-Skripte? :rolleyes:
     
  16. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.316
    Zustimmungen:
    493
    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Lade dir mal den KOMA scrguide und sieh selbst.
     
  17. fox78

    fox78 Mitglied

    Beiträge:
    2.613
    Zustimmungen:
    219
    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Ist das Buch nur der gebundene scrguide?

    fox78
     
  18. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.316
    Zustimmungen:
    493
    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Ich geh davon aus. Viel mehr wird in dem Buch nicht drin stehen. (350 Seiten (laut Amazonkommetaren nur 240 S.) vs. 269 S. im PDF).

    Außerdem ist das PDF aktueller (12/2007 vs. 2005)
     
  19. gerri

    gerri Mitglied

    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Tatsächlich, ja. Dass es online verfügbar ist, wusste ich noch gar nicht. Ich habe das Buch 2003 direkt über Dante bekommen. Na dann, viel Spaß beim Studieren. :)
     
  20. fox78

    fox78 Mitglied

    Beiträge:
    2.613
    Zustimmungen:
    219
    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Ok, dann habe ich mal mein pdf aktualisiert (Stand 2003) :hehehe: und lehne mich beruhigt zurück. :)

    fox78
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Literatur LaTeX
  1. Cleverage
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.942
  2. rotax999
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.826
  3. georgie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.364
  4. JLA
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    675
  5. lifetekker

    Fachbücher LaTeX

    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    3.048

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...