1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Lion -> Sierra / Bento -> Filemaker Pro

Diskutiere das Thema Lion -> Sierra / Bento -> Filemaker Pro im Forum Datenbanken und Archiv Software.

  1. Killerkaninchen

    Killerkaninchen Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    1.111
    Mitglied seit:
    02.08.2016
    Hallo zusammen!

    Meine Eltern haben eine Privatvideothek von ca. 1.500 VHS-Kassetten, die alle archiviert gehören. Das haben sie bislang mit einem iMac Intel mit Lion und Bento gemacht. Es ist unmöglich, das Betriebssystem upzugraden, denn neuere OS' sind mit Bento nicht mehr kompatibel. Aber ein Verlust der Datenbank wäre tragisch nach so viel Arbeit.

    Daher nun meine Frage:

    Gegeben seien ein iMac Mid-2007 Lion mit einer Bento-Datenbank sowie
    ein neuer iMac (noch im Planungsstadium für unsere Anschaffungen), Betriebssystem wahrsch. Sierra, Datenbank FileMaker Pro.

    Wie bringe ich meine Bento-Datenbank nun auf einen anderen (!) Computer mit Filemaker? Das wäre kein so großes Problem, gäbe es nicht zwei Hindernisse:

    1. Auf dem Lion-Computer läuft keine aktuelle Filemaker-Version
    2. Auf dem Sierra-Computer läuft keine alte Bento-Version.

    Irgendwelche Ideen? Danke im Voraus!
     
  2. geronimoTwo

    geronimoTwo Mitglied

    Beiträge:
    7.895
    Zustimmungen:
    2.563
    Mitglied seit:
    13.09.2009
    Auch Bento-Datensätze lassen sich exportieren. (Bedienungsanleitung lesen)



    Ansonsten, aus meinen Lesezeichen – aktuelle Datenbankprogramme für den Mac:

    Ninox: https://ninoxdb.de
    
TapForms (Bento kompatibel): https://www.tapforms.com
    Records: http://pushpopcorn.com
    Airtable: https://airtable.com

    (Alle um die 40 Geld, bis auf Airtable alle in deutscher Sprache verfügbar.)
     
  3. Fidefux

    Fidefux Mitglied

    Beiträge:
    5.875
    Zustimmungen:
    1.824
    Mitglied seit:
    17.08.2010
    Eventuell kann man mit FileMaker die Bento-Datenbank importieren. Kommt auf die verwendeten und zu verwendenden Versionen an.
     
  4. B0NSAI

    B0NSAI Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    25.04.2010
  5. Fidefux

    Fidefux Mitglied

    Beiträge:
    5.875
    Zustimmungen:
    1.824
    Mitglied seit:
    17.08.2010
    Such mal nach "FileMaker Import Bento"... du möchtest Daten ja importieren
     
  6. ThoRo

    ThoRo Mitglied

    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    63
    Mitglied seit:
    22.08.2005
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...