Lion installiert und nun kleinere Fragen

prikkelpitt

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2004
Beiträge
377
Hallo zusammen,
ich habe gestern Abend auf Lion geupdated und nun noch ein paar Fragen. Wäre nett wenn mir die jemand beantworten könnte.

1. Mein iMac startet nun immer mit geöffnetem Browser und Mailprogramm. Wie kann ich das abstellen?
2. Bei Mail werden nun die Postfächer links nicht mehr angezeigt. Man kann sie manuell einblenden, geht das auch so einzustellen, dass sie immer mit angezeigt werden, ausser dass man auf das bisherige Erscheinungsbild umstellt?
3. Als Browser nutze ich Firefox. Bei SL konnte ich ja mit wischen auf der Maus die besuchten Seiten zurück blättern. Bei Lion funktioniert das nicht mehr, da wird beim wischen immer der ganze Desktop "weggeblättert" und ein Desktop mit iStat erscheint bei mir. Einstellungssache?
4. Ich hätte gerne beim scrollen mit der Maus eine andere Scrollrichtung. Wenn ich den Haken bei "Scrollrichtung natürlich" weg mache, ist er leider nach einem Neustart wieder gesetzt. Kann man das nicht dauerhaft speichern?

Ach ja, ich habe schon die Zugriffsrechte der Festplatte geprüft und repariert.

MfG
prikkelpitt
 

Terrorkeks

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
2.217
1. Beim Ausschalten das kleine Häkchen rausnehmen. Sollte ab 10.7.4 aber standardmässig deaktiviert sein.
2. Merkwürdig, bei mir merkt sich Mail, was eingeblendet wird und was nicht.
3. Mit zwei Fingern wischen sollte gehen. Ansonsten mal die Einstellungen des Trackpads prüfen.
4. Auch das sollte sich Lion merken...
 

prikkelpitt

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2004
Beiträge
377
1. welches Häkchen meinst Du?
2. grad noch mal probiert. Mail merkt es sich nicht, brauche noch nicht mal neu zu starten, Mail schliessen, wieder öffnen, Postfächer werden nicht mehr angezeigt.
3. geht aber nicht, habe auch kein Trackpad
4. merkt sich Lion auch nicht, leider

Edit: Mit dem Häkchen ist klar...
 

manue

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
Irgendwas stimmt da bei deiner Installation nicht.
Gesetzte Häkchen sollten auch gesetzt bleiben. Ebenso die Postfächer.
 

prikkelpitt

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2004
Beiträge
377
Irgendwas stimmt da bei deiner Installation nicht.
Gesetzte Häkchen sollten auch gesetzt bleiben. Ebenso die Postfächer.
Na toll, und nu?
 

Polobear

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.10.2007
Beiträge
1.035
Magic Mouse?
Bist Du als Admin angemeldet oder als eingeschränkter User?

Hast Du Dir die Einstellungen in den Systemeigenschaften und den jeweiligen Programmen selber auch mal angeschaut?
 

asterixxER

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.10.2009
Beiträge
1.386
Hast du schon alle Updates eingespielt? Bei mir war das aehnlich wie bei dir, seit den letzten Updates wird das Haekchen aber beruecksichtigt.
Fuer weiter Einstellungen habe ich mir onyx installiert, dann kann man am mac noch viel mehr einstellen: http://www.heise.de/download/onyx.html
 

Polobear

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.10.2007
Beiträge
1.035
Browser eine Seite zurück geht bei mir mit einem Finger wischen, mit zwei Fingern wischen ist der Desktop....
 

prikkelpitt

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2004
Beiträge
377
Magic Mouse?
Bist Du als Admin angemeldet oder als eingeschränkter User?

Hast Du Dir die Einstellungen in den Systemeigenschaften und den jeweiligen Programmen selber auch mal angeschaut?
Ja, Magic Mouse
Und klar, in den Systemeinstellungen habe ich ja die Einstellungen der Maus vorgenommen

Hast du schon alle Updates eingespielt? Bei mir war das aehnlich wie bei dir, seit den letzten Updates wird das Haekchen aber beruecksichtigt.
Alle Updates vorgenommen, System ist auf dem neuesten Stand.

Browser eine Seite zurück geht bei mir mit einem Finger wischen, mit zwei Fingern wischen ist der Desktop....
Sollte so sein, geht bei mir aber nicht.

MfG
 

blue apple

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
17.364
eventuell auch mal alle funktionen und einstellungen unter einem neuen benutzer testen, ob sie eingestellt bleiben...
 

prikkelpitt

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2004
Beiträge
377
Das Combo Update hat leider auch nix gebracht. Ich habe mal einen neuen Benutzer eingerichtet. Da funktioniert alles wie es soll.
Was mich jetzt aber auch nicht wirklich weiter bringt.
Ich überlege schon, mein System mal komplett neu aufzusetzen.
Frage dazu: Ich habe ja ne externe FP laufen, wo ich Time Machine Backups mit anlegen lasse. Kann ich aus diesen Backups auf einem frisch aufgesetztem System problemlos alle meine Programme wieder herstellen?
Also so, dass ich wie vorher damit arbeiten kann incl. aller einstellungen, oder muss ich mühselig jedes Programm wieder installieren und einrichten?
Sorry für die Frage, aber ich habe noch nie ein OS X System neu aufgesetzt.

MfG
 

blue apple

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
17.364
das alles unter dem neuen benutzer funktioniert könntest du dorthin migrieren...
alle wichtigen sachen von deinem häuschen müsstest du ins andere häuschen übertragen.
das wäre die einfachste und schnellste lösung...

falls du aber doch neu aufsetzten willst: bevor du komplett und frisch neu installierst, würde ich nur mal das system drüber installieren. all deine daten und programme bleiben erhalten.
mit cmd+r booten und im festplattendienstprogramm lion nochmals installieren, davor ein backup machen!
nach der installation das heruntergeladene combo-update installieren, dann bist du auf dem neuesten stand.
 

prikkelpitt

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2004
Beiträge
377
Also ich hab mich entschieden, das System neu aufzusetzen. Jetzt habe ich nur das Problem, dass Lion, welches ich mir gestern im AppStore gekauft habe, nirgendwo auf meiner Festplatte zu finden ist.
Ich dachte, dass das .dmg File doch irgendwo sein müsste. Jetzt habe ich gelesen, dass das wohl nach der Installation automatisch gelöscht wird.
Egal, dachte ich, da ich es ja gekauft habe, müsste ich es doch nochmal aus dem App Store laden können. Nur wenn ich jetzt auf den Reiter "Einkäufe" im App Store gehe, steht hinter Lion der Button "Laden".
Klicke ich darauf, kommt das Anmeldefenster wo ich meine Apple ID und mein Kennwort eingeben muss. wenn ich das gemacht habe, steht auf dem blauen Button "Kaufen".
Heisst das ich kaufe Lion dann nochmal?
Im Moment egal, es passiert sowieso nix, es kommt dann die Meldung: "Ihre Anfrage konnte nicht abgeschlossen werden. Im App Store ist ein Fehler aufgetreten."

MfG
 

prikkelpitt

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2004
Beiträge
377
Puh, so ein schei.., echt!
Ich habe jetzt gesucht, wie man evtl. Lion nochmals aus dem App Store runterladen kann, also z.B. mit gedrückter alt-Taste auf Purchased usw., dann soll ja angeblich der Button installieren nochmals erscheinen.
Das Problem bei mir ist, dass wenn ich auf Purchased gehe, steht hinter Lion nicht der ausgegraute Button "Installiert", sonder es steht da "Laden". Wenn ich da drauf gehe, muss ich mein Passwort für den Account eingeben, dann kommt die o.g. Fehlermeldung (Fehler 100)
Kann mir jemand helfen, oder hat jemand evtl. die Installationsdatei von Lion?

MfG
 

Tensai

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.11.2004
Beiträge
11.027
Vielleicht klappt das Laden beim neu angelegten Benutzer.
 

prikkelpitt

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2004
Beiträge
377
Ok, mit dem neuen Benutzer hats geklappt.
Zur sicherheit wollte ich noch mal fragen, wie genau ich jetzt vorgehen muss, also das ich das ganze System neu aufsetze und auch hinterher alle Programme genauso funktionierend habe wie jetzt?
Ich brenne gerade eine bootfähige Lion DVD.
Diese dann nachher einlegen, Neuinstallation und dann nachher per Migrationsassitent vom Time Machine Backup die Programme wieder herstellen?
Ich will nur vermeiden, dass ich nach der Wiederherstellung die, jetzt offensichtlich nicht funktionierenden Einstellungen, auch wieder drauf habe.
MfG
 
Oben