Linux-Umsteiger Fragen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von saschata, 02.02.2005.

  1. saschata

    saschata Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2004
    Hi!

    Hab mir jetzt ein iBook G4 gekauft und bin glücklich! Aber als eingefleischter Linux-Fanatiker ist es doch eine ganz schöne Umstellung, obwohl ein BSD drunter ist... nur das was drüber ist, ist ja sooo anders und konfiguriert wird hier oben und nicht unten... Na egal, hab da allerdings noch ein paar wichtige Fragen.

    1. Ich suche Software für OS-X (Freeware, bin halt Open-Source Freak und wenn's geht, nicht Darwin, sondern nativ OS-X):
    a) Einen brauchbaren (nicht rudimentären) MP3-Tagger
    b) Einen Load-Anzeiger a la Xosview

    2. Kann man eigentlich jedes handelsübliche Schloss nehmen, um den iBook anzuketten?

    3. Ist das Classic-OS so eine Art Vmware?


    Gruss & Dank für alle Antworten im Voraus!

    Sascha Ta.
     
  2. hannizkaos

    hannizkaos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    31.07.2004
    Die üblichen Wege: google, sourceforge, versiontracker...

    iTunes?

    Dienstprogramme > Aktivitäts-Anzeige

    Kensington

    Eher so ne Art Wine würd ich sagen, aber keine Ahnung.
     
  3. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.713
    Zustimmungen:
    1.348
    MacUser seit:
    13.09.2004
    saschata:
    Keine Panik - das wird schon! Nach einer Woche hat man sich meist schon gut eingelebt! Viele Konfigurationsdateien wirst Du auch wiederfinden ( etwa die httpd.conf), nur merken das die meisten Macuser gar nicht. Mac OS schafft es wirklich hervorragend ein BSD-UNIX zu sein und das gleichzeitig elegant vor Anwendern zu verbergen, die mit der Technik nicht behelligt werden wollen!

    Im Einsteigerbereich gibt es eine Reihe links zum Thema Software für Mac OS! Ansonsten such mal nach der URL von versiontracker !
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2005
  4. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    defekter Link entfernt ist dein Freund

    probiert mal TriTrag, ist free und gut
     
  5. Sonic

    Sonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.506
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.05.2003
    Ähm, wer oder was ist bitte ein "MP3 Tagger" ?

    Als Monitoring Tool kann ich Dir MenuMeters empfehlen, zu finden auf ...

    http://www.ragingmenace.com/software/menumeters/

    Ach ja, herzlich Willkommen im Forum & viel Spaß mit Deinem iBook ! clap
     
  6. mobis.fr

    mobis.fr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    28.01.2004
    such mal nach desktop manager, damit kannste mehrere desktops anlegen.
    wird dir vielleicht als linuxer gefallen.
     
  7. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.713
    Zustimmungen:
    1.348
    MacUser seit:
    13.09.2004
    saver.app ist freeware und erlaubt ebenfalls virtuelle Desktops
     
  8. Sonic

    Sonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.506
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.05.2003
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2005
  9. saschata

    saschata Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2004
    Hallo, ihr Lieben,

    vielen Dank für die sehr nützlichen Antworten und besonders @wegus für deine beruhigenden Worte! Es ist schon etwas ganz anderes, das geht schon mit der Tastaturbelegung für ~\| {}[] und den Shortcuts los *g*.

    Neee, neee, nicht alles ist so einfach! Ich hatte bereits *TAGELANG* in google und sourceforge gesucht, wurde auch fündig, aber eben nur Schrott. Versiontracker ist mir neu, werde gleich mal loslegen :)

    Also dann, danke nochmal!

    ST
     
  10. lexa2000

    lexa2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    07.03.2003
    die tastaturbelegungen der sonderzeichen war für mich auch die grösste umstellung. zum glück gibt es ja das tastatur-tool, mit dem man die gewünschten zeichen auch suchen kann. ist zwar etwas mühsam, geht aber.
    hat jemand eine ahnung, wie man sonderzeichen der form ALT + NUM-BLOCK auf nem powerbook eingibt?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen