Linux Server einrichten?

  1. Tarnfish

    Tarnfish Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute!

    Bin neulich auf nUbuntu gestossen und wollte mal fragen, ob da schon was dabei ist, was ich brauche. Und zwar habe ich mir gedacht, einen Server für iCal Veröffentlichungen und gemeinsamer nutzung von Speicherplatz im Netzwerk, einzurichten. Nun ist aber das Problem, dass ich die ganzen Daten nicht nur innerhalb, sondern auch außerhalb des lokalen Netzwerkes nutzen möchte und das auch noch möglichst einfach. Und auf mehreren Systemen natürlich (Win und Mac)....

    Träum ich oder kann mann das machen? Und wenn ja, wie?!

    Hardware hab ich hier noch einen alten AMD 1,8+ mit genügend HDD rumstehen.

    Vielen Dank,
    Christian
     
    Tarnfish, 16.03.2007
  2. wegus

    wegusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.982
    Zustimmungen:
    1.545
    (1) Von Ubuntu gibt es eine ziemlich gute Server-Installation mit LTS (Long Term Support)

    (2) UNIX und einfach gibt es nicht! UNIX setzt voraus das sicher der user mit dem System auseinandersetzt nicht umgekehrt

    (3) Daten können immer nur innerhalb eines Netzes erreicht werden. Wenn DU also von extern zugreifen können willst, brauchst Du eine ziemlich gute Firewall, VPN oder Ähnliches.

    Ansonsten dürfte das alles ziemlih problemfrei machbar sein, sofern man sich eben mit UNIX auskennt.
     
    wegus, 16.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Linux Server einrichten
  1. martin-s
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.201
    martin-s
    03.12.2009
  2. efx
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    599
  3. alexstrong
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    392
    oneOeight
    10.04.2008
  4. Konze
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    764
    sgmelin
    11.06.2006
  5. martinibook
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.808
    martinibook
    09.04.2006