Linux - Probleme mit Oberfläche

  1. kana

    kana Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Wenn ich Linux FC4 installiere ist die Installation mit der graphischen Oberfläche nicht möglich.
    In der Text-Oberfläche funktionierte es aber.
    Nach der Installation muss ich 10 - 15 mal Neustarten bis der Logon Screen (graphisch)
    kommt, der aber extrem flimmert.
    An was könnte das liegen?

    MfG Kana
     
    kana, 24.10.2005
  2. McHurt

    McHurtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, so rein aus dem Bauch raus würde ich sagen, hast du eine fehlerhafte xorg.conf.
    Evtl. stellt dir jemand seine zur Verfügung.

    Was geschieht, wenn du dich über die Konsole einloggst und startx auführst? Falls es eine Fehlermeldung gibt, kannst du diese posten?
     
    McHurt, 25.10.2005
  3. fr3sh

    fr3shMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    wäre auch meine Idee...

    Schau mal unter /var/log nach, wo deine xorg Logs stehen und poste deine xorg Logdatei mal!

    und wenn du schon dabei bist, poste doch noch einfach mal deine Ausgabe von dmesg
     
    fr3sh, 27.10.2005
  4. Gianni Banani

    Gianni BananiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Linux FC4? Kenne ich noch nicht... Eigentlich haben die großen Distros mittlerweile ganz gute Utils zur Erkennung des Bildschirms.

    Ansonsten lass mal ne Live-CD (z.B. Ubuntu) laufen und schau dir an, welche Bildschirmconf da benutzt wird...
     
    Gianni Banani, 27.10.2005
  5. fr3sh

    fr3shMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    FC4 = Fedora Core 4 (Ableger von RedHat)

    aber das mit der LiveCD ist auch ne Idee

    Wenn du ne funktionierende xorg.conf Datei brauchst, nimm ne LiveCD und kopier die xorg.conf dort raus.

    im Prinzip sollte der Anaconda installer von Fedora Core eine funktionierende Kofigurationsdatei erstellen.

    Wenn du zeit hast, kannst du deine xorg.conf Datei ja mal posten... ich schau sie mir mal durch.
     
    fr3sh, 27.10.2005
  6. kana

    kana Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    nein es kommen keine Fehlermeldungen.
    Installieren kann ich nur im Text-Modus, aber booten funktioniert mit graphischer Oberfläche, es flimmert unr extrem.
    Die log-Datein kann ich auch nicht geben da ich wieder auf OSx ungestiegen bin und alles gelöcht habe.
    Habe kann das ibook mit OSx und Linux betrieben werden?
     
    kana, 27.10.2005
  7. fr3sh

    fr3shMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    fr3sh, 27.10.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Linux Probleme Oberfläche
  1. Tzunami
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    448
    Tzunami
    26.10.2016
  2. brightdesign
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    977
    1Valla7Foldum4A
    25.07.2014
  3. rol42
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.396
  4. LDB
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.809
    eismeervogel
    17.11.2012
  5. bluedisc
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.827
    bluedisc
    09.02.2011