Linux nutzer zu Windows-Nutzung verurteilt

s.bach

Mitglied
Mitglied seit
18.07.2007
Beiträge
1.351
Mein Gott, dann läd er sich Windows halt runter :hehehe:
 

teqqy

Mitglied
Mitglied seit
13.06.2006
Beiträge
1.011
Geschieht ihm recht. Wer schon Kopiergeschütztes Material verbreitet.

Am besten er bekommt Windows ME :hehehe:
 

pc-bastler

Mitglied
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
3.218
...ich dachte eigentlich, verurteilte Straftäter zu foltern sei verboten... :o
 

lötmeister

Mitglied
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
321
Darf er auch kein Os X verwenden? Damit hätte sich die Frage, ob es einen Bundestrojaner für Os X gibt, erledigt, oder?
 
K

Krizzo

"Überwachungssoftware läuft nur unter dem Microsoft-Betriebssystem"

wie dumm...oh man...

ich hasse wirklich diese arrogante ignorante Industrie, die so tut, als würde es nur Windows geben. Auch immer auf den Nesquick pakcungen, die schönen spiele die dabei sind. Meine Schwester ist 9 Jahre, kommt immer an und will die Spiele spielen. Geht nicht auf nem Mac. Wie soll ich einem 9 jährigen Kind erklären, dass das nicht für Mac ist, weil die Industrie so arrogant ist?

Ich sag immer zu ihr "mein Computer ist zu gut dafür" :D:D
 

junicks

Mitglied
Mitglied seit
18.09.2004
Beiträge
2.271
ach, 'buntu unter vmware und die sache hat sich ;)
 
Oben