linux live cs auf mac? wie?

  1. badamfh

    badamfh Thread Starter

    Hallo, also ich würde gerne auf meine iBook g4 (PPC) Linux ausprobieren, allerdings will ich nicht meine schöne partiTion mit os x aufgeben und daher eine live cd verwenden.
    was für eine distribution von linux könnt ihr mir da empfehlen? und wie ändere ich das bios, oder wie man das bei macs nennt ;), so, dass es von cd bootet?

    also ich habe mal back track geladen und das geht sehr gut, jedoch ist das nicht für PPCs, kann ich da evtl grad den kernel austauschen, damit dieser auch dafür funktioniert?

    also wie man sieht hab ich nicht so ne ahnung aber ich würde mich freuen wenn ihr mir da helfen könntet.
    gruß
     
    badamfh, 31.12.2006
  2. DickUndDa

    DickUndDa Thread Starter

    back track? Eine Linux dist? Wenn ja dann kannst du nicht einfach den Kernel neu kompilieren, du müsstest auch alle anderen Programme neu kompilieren...

    IMHO ist Yellow Dog eine PPC distri. Hab noch kein KLinux nativ aufm Mac installiert, kann dir bei den anderen fragen also leider nicht helfen.

    P.S: partition nicht partizion
     
    DickUndDa, 31.12.2006
  3. Mephisto_

    Mephisto_MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    12
    Schau mal nach Ubuntu. Ich finde für Einsteiger ist es das Beste.
     
    Mephisto_, 31.12.2006
  4. badamfh

    badamfh Thread Starter

    mhh ja aber ich wolte ja eigentlich linux NUR von der cd oder dvd booten, dass das ja nichts auf meinem schönen system verhunzt. und da gibts ja das back track, das ist auch super so für wireless und netzwerk sicherheitschecks und so, nur halt nicht für ppc.
     
    badamfh, 31.12.2006
  5. walter_f

    walter_fMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    163
    Ubuntu, Kubuntu, Gentoo...

    Übersicht der Distributionen mit Live-CDs für PPC (ehemalige Frozentech-Liste):

    http://www.livecdlist.com/?pick=Linux_PPC&showonly=All&sort=&sm=1

    Live-CDs für PPC mit spezieller Ausrichtung:

    GeeXbox (Medien-orientiert: MP-4, DivX, OggMedia, Ogg/Vorbis, WAV, Webradio...)
    http://www.geexbox.org/de/start.html

    Finnix (für Administratoren)
    http://www.finnix.org/

    Vorgangsweise:

    CD einschieben, starten (bzw. neustarten) und dabei die c-Taste niederhalten.

    Grüße,

    Walter.
     
    walter_f, 31.12.2006
  6. badamfh

    badamfh Thread Starter

    vielen dank!
     
    badamfh, 31.12.2006
  7. walter_f

    walter_fMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    163
    Linux Live-CDs auf Mac mit PowerPC

    Gern geschehen.

    ;-)

    Von

    Yellow Dog Linux (http://www.Terrasoftsolutions.com)
    Fedora Core (http://fedoraproject.org/wiki/) und
    Mandriva/Mandrake (http://www.mandriva.com/en/individuals/products/powerpc)

    gibt es eventuell auch Live-CDs.

    Grüße,

    Walter.
     
    walter_f, 31.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - linux live auf
  1. Nille
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    4.808
  2. MartinZ
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    748
    oneOeight
    28.03.2007
  3. ActiveX
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    751
    Generalsekretär
    13.02.2007
  4. MeckiMac
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    4.390
    IceCold
    02.02.2007
  5. stuart
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.946
    Julian_eMac
    22.01.2007