1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Link in tabs öffnen

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Dekka, 06.06.2005.

  1. Dekka

    Dekka Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Seit meinem Switch von Firefox auf Safari habe ich zwei Probleme mit der Usability.

    1. Links die ein target="_blank" haben öffnen sich in einem neuen Fenster. Bei Firefox gibt es eine Option um das ab zu schalten, und die Links in einem neuen Tab zu öffnen.

    2. Wenn ich Links aus einem externen Programm aufrufe (Thunderbird oder NetNewsWire) dann öffnet sich auch ein neues Safari Fenster. Das hätte ich auch gerne in einen neuen Tab.

    Diese beiden Verhaltensweisen führen dazu, dass ich bei Surfsessions alle halbe Stunde ca. 10 bis 15 Fenster schließen muss.
    Wie geht ihr mit diesem Problem um, und weiß jemand eine Lösung?

    mfg
    Dekka
     
  2. martin-f5

    martin-f5 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    du kannst/mußt das in den Einstellungen von Safari ändern, standardmäßig ist das beim Safaribrowser deaktiviert.
     
  3. Dekka

    Dekka Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Für das zweite Problem habe ich jetzt wirklich die Option gefunden. Sie ist nicht, wie ich immer annahm unter Tabs, sonder unter Allgemein zu finden.

    Aber wie ist das mit dem ersten Problem da habe ich auch nach sehr genauem hinsehen nichts entdeckt.