Line-in-Signal aufzeichnen

bolshi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.03.2009
Beiträge
737
Hallo,
wir wollen per Klinke-Kabel die Tonausgabe an einem Kopfhörerausgang mit dem Line-in an einem Macbook Pro verbinden, um so den Ton aufzuzeichnen. Das Dumme: Ich kann's vorab nicht testen, da die Technik in der Firma steht.

Sollte Audio Hijack Pro das leisten?


Grüße, bolshi
 

atibens

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.05.2007
Beiträge
3.500
wenn du audio hijack hast sollte das gehen - AH rippt einfach alles :)
 

rbroy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.10.2004
Beiträge
2.414
jede andere Recording-Software kann das auch.
 

Themenautor

Mitglied
Mitglied seit
15.09.2010
Beiträge
662
QT Pro sollte das auch können.

Viele schwören auch auf (das von mir pers. verhasste) Audacity.

Der Themenautor
 

rbroy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.10.2004
Beiträge
2.414
Das kann auch der normale QuicktTime Player. Neue Audioaufnahme, Line-In wählen. Fertig.
 

Themenautor

Mitglied
Mitglied seit
15.09.2010
Beiträge
662
Ah, ok. Wusste ich bis dato noch nicht. ;)

Na dann geht`s ja tatsächlich sogar mit Bordmitteln.

Wäre nur noch die kHz- und Bitratenfrage zu klären. :D

44,1/16 oder doch lieber videomäßge 48/24?

Der Themenautor
 
Oben