Libre Office Problem: Striche auf jeder Seite und Start beim Öffnen immer in Pages

Diskutiere das Thema Libre Office Problem: Striche auf jeder Seite und Start beim Öffnen immer in Pages im Forum MacUser Bar.

  1. PhilippDominik

    PhilippDominik Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    16.01.2012
    1. Habe auf jeder neuen Seite einen Strich markiert, direkt unter der Kopfzeile. Diese habe ich gelöscht, aber es hilft alles nichts. Was mache ich falsch?

    1. Wenn ich auf ein Libre Office-Dokument klicke, wird sie immer in Pages geöffnet. Ich weiss, ich kann sie auch über das LO-Symbol im Dock ziehen, dann öffnet sie sich auch dort. Aber ich möchte direkt im LO öffnen. Gibt es da bei LO oder Pages eine spezielle Einstellung die das verhindert?


    Herzlichen Dank für die Informationen zu meinen Fragen
     
  2. wegus

    wegus Mitglied

    Beiträge:
    16.357
    Zustimmungen:
    3.060
    Mitglied seit:
    13.09.2004
    also zu dem zweiten 1. :

    Dateitypen werden von OS X Programmen zugeordnet. Click einfach mal mit rechts auf so eine Datei. Irgendwo im Kontextmenü steht etwas wie "Dateien dieses Typs immer öffnen mit". Dort wird von Pages Pages eingestellt sein. Ändere das auf LO und gut ist.

    Zum ersten 1.:

    Du hast mit Sicherheit die Kopfzeile editiert und dabei bei Rahmen/Umrandung für einen Strich am unteren Rand gesorgt. Der muß einfach wieder weg und gut.
     
  3. PhilippDominik

    PhilippDominik Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    16.01.2012
    Merci für die Tippe. Hat leiden bei beidem nicht funktioniert:

    1. Strich: Selbst wenn ich die Kopfteile ganz ausschalte bleibt der Strich. :o

    2. Ich finde leider nur div. andere Hinweise, wie Schriftinfos, Zeichen, Absatz, Seite, Aufzählung/Nummerierung, Absatzvorlagen, Einfügen
     
  4. PhilippDominik

    PhilippDominik Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    16.01.2012
    Hallo. Ich habe im Libre-Forum eine Lösung gefunden:

    Gehe im Finder auf das jeweilige Dokument/ die jeweilige Datei.

    Dann rechter Mausklick und Auswahl "Information" - Alternativ Tastenkombination cmd + i
    Dann erscheint ein Fenster "Info zu ... (Dateiname)"
    Dann in der Mitte des Fensters "Öffnen mit" - dort Programm auswählen und dann Button "Alle ändern" bestätigen.
     
  5. wegus

    wegus Mitglied

    Beiträge:
    16.357
    Zustimmungen:
    3.060
    Mitglied seit:
    13.09.2004
    exakt so meinte ich das, habe aber hier in der Arbeit keinen Mac (mehr).
     
  6. PhilippDominik

    PhilippDominik Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    16.01.2012
    Vielen Dank. Es hat geklappt!:music:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...