Lexmark X5250 unter OS 9???

  1. Nightwing

    Nightwing Thread Starter

    Hallo.
    Kann mir jemand irgend einen Tip geben, wie ich die Kiste unter 9.2.2 zum Laufen krieg? Sind nur OS X - Treiber bei und auf Lexmark.com bzw. .de auch nur für OS X.
    Allerdings findet OS 9 den Drucker sofort und erkennt auch den richtigen Typ. Nur möcht es halt gern Treiber...
    Gibt es evtl. einen kompatiblen Typ von Lexmark o. and. Herst., den ich nehmen kann als Treiber (evtl. nicht alle Funktionen, was solls)???
    Gruß
    Frank
     
    Nightwing, 08.01.2005
  2. Nightwing

    Nightwing Thread Starter

    Bitte Leute. Ich muß den Printer (Scanner ist mir wurscht) unter OS 9 irgendwie zum Laufen kriegen.
    Leider klappt es auch nicht, daß ich einfach einen anderen Treiber installiere. OS 9 fragt jedesmal nach dem Start hartnäckig nach dem Treiber für die X5200 Series.
    Hat jemand irgend einen Tip? Wär ja schon froh, wenn ich s/w drucken könnte!!!
    Zu Hilf...
     
    Nightwing, 08.01.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lexmark X5250
  1. cma1503
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.894
  2. kandaina senshi
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    663
    kandaina senshi
    11.03.2009
  3. snake001
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.278
  4. philo
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    669