1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lexmark X1180

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von Pauermäck, 17.02.2005.

  1. Pauermäck

    Pauermäck Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    tach leute...

    ich weiss, ich weiss... bei einem all-in-one-drucker für 79€ und dann noch bei plus gekauft, kann man nicht sonderlich viel erwarten, aber zumindest sollte die farbe "rot" erkennbar ausgedruckt werden.

    das macht er natürlich nicht... stattdessen werden nur rote streifen ausgedruckt, wenn ich versuche ein rote fläche auszudrucken.

    habe mittlerweile alle farbsysteme ausprobiert, patronen überprüft, alle möglichen druckqualitäten getestet... aber pustekuchen!

    dass die patrone schon leer ist, möchte ich mal verneinen, da der ducker kein jahr alt ist und nur selten benutzt wurde (max. 8 seiten reiner text wurden bis jetzt ausgedruckt).

    liegt's am drucker, oder ist es eine einstellungssache?
     
  2. Pauermäck

    Pauermäck Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    *räusper* und?
     
  3. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Naja, dadurch, daß er selten benutzt wurde, kann es schon sein, daß die Tinten in den Düsen eingetrocknet ist und die somit verstopft sind.

    MfG
    MrFX
     
  4. Pauermäck

    Pauermäck Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    aaah.. ein lebenszeichen ;)

    nun gut, habe die druckköpfe vorgestern mit alkohol gereinigt, bringt wohl auch nicht viel? ihr wisst ja, wie das bei den billig-druckern ist... patronen sind meistens teurer als das neue gerät.
     
  5. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Es gibt auch spezielle Reinigungspatronen, aber meistens taugen die nix und sind auch teuer...

    Aus diesem Grund kauft man auch keinen Billigdrucker.

    MfG
    MrFX