Lexmark Drucker

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von sid6, 12.12.2006.

  1. sid6

    sid6 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.12.2006
    ...also ich habe nen Lexmark Tintenstrahldrucker Serie Z601. Dieser hat zwei "Schächte", einen für Farbpatronen und einen für die Schwarze. Das Anschließen ans MacBook per USB sowie das Ausdrucken SCHWARZER Seite ist problemlos wie nichts anderes. Ich habe aber keinen Schimmer, warum die Farbpatrone nicht aktiviert wird. Die Patrone selber ist funktionsfähig! Hat jemand nen Tipp für mich?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen