lexar jumpdrive usb-stick - dringend

  1. fridaalligator

    fridaalligator Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo, vielleicht kann mir ja auf die schnelle jemand helfen: benutze einen Lexar Jumpdrive usb-Stick mit 256 MB auf meinem Alu-Powerbook mit OS 10.2.8. Klappte alles prima, bis er sich gestern plötzlich nicht mehr auswerfen ließ und ich nur noch den SAT1-Ball sah - danach konnten Word-Dateien vom Stick auf einem XP-Rechner nicht mehr geöffnet werden. Was kann ich tun? Muß ich den Stick jetzt anders formatieren? Wie kriege ich den zum unmounten? Danke für eure Hilfe.
     
    fridaalligator, 16.09.2004
  2. one.of.two

    one.of.two

    Ich denke mal, du mußt den Stick per Festplatten- Dienstprogramm neu formattieren. Als Volume Format am besten MS-DOS auswählen (für MAC + PC) :)
     
    one.of.two, 16.09.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - lexar jumpdrive usb
  1. derSchwabe
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    38
  2. coolboys
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    283
  3. bikkuri
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    98
    bikkuri
    03.11.2016
  4. coolboys
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    309
    user chris
    04.08.2014
  5. Struppo
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    295
    Struppo
    10.10.2009