Benutzerdefinierte Suche

Leucht Apfel

  1. Killivan

    Killivan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mich würde interessieren ob es möglich ist der Apfel auf bei geschlossenen iBook weiterleuchten zu lassen.
     
    Killivan, 31.10.2003
  2. emjaywap

    emjaywapMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    da die beleuchtung des apfels mit der tft-beleutung zusammenhängt, ist wohl die antwort recht einfach: es ist wäre nur möglich, wenn der bildschirm von deinem iBook auch weiterläuft, wenn es geschlossen ist, und das:
    ist 1. nicht möglich
    und 2. auch nicht sinnvoll
     
    emjaywap, 31.10.2003
  3. tinti

    tintiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    möglich ist es schon.
    wenn du mit nem externen monitor arbeitest kannst du den standby modus mit hilfe eines tricks unterbinden. nimm ein 5cent stück und plaziere es auf der rechten seite des ibooks unmittelbar unter der tastatur. also unter der rechten pfeiltaste. dann geht das book im geschlossenen zustand nicht in standby und der apfel leuchtet weiter.
    warum dies nicht sinnvoll sein sollte verstehe ich nicht. kann mir nicht vortsellen, dass das display dadurch schaden nimmt.
    gruß
    tinti
     
    tinti, 31.10.2003
  4. RDausO

    RDausOMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    28
    Es könnte einfach ein Wärmeproblem ergeben, der das Display vorzeitig abrauchen läßt. Zumindest besteht bei zu engem Kontakt zwischen Display und Rest die Gefahr, dass sich ein wunderschönes Wärmeabbild auf den Bildschirm einbrennt, die Antireflektionsschicht auf dem Bildschirm wird sich langsam auflösen.
    Zudem wenn der Rechner in Betrieb ist und transportiert wird, was wird die Festplatte dazu sagen (wenn sie es noch lange kann)?

    Gruß RD
     
    RDausO, 31.10.2003
  5. tinti

    tintiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    klingt einleuchtend.
    wer aber sein book im laufenden zustand in der tasche transportiert ist selbst schuld.
     
    tinti, 31.10.2003
  6. LnXrooT

    LnXrooTMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    7
    oder du nimmst das nosleep Programm auf Versiontracker... hat schon einige Threads darüber gegeben.
     
    LnXrooT, 31.10.2003
  7. Killivan

    Killivan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ich wills ja nicht transportieren zumindest nicht wenns läuft aber wenns geschlossen am tisch steht schaut das halt fein aus
     
    Killivan, 31.10.2003
  8. tasha

    tashaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Hi,

    es ist deswegen nicht sinnvoll, die Displaybeleuchtung die ganze Zeit laufen zu lassen, weil die Hintergrundbeleuchtung von TFT-Bildschirmen nur eine begrenzte Lebensdauer hat.

    Grüße,

    tasha
     
    tasha, 31.10.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Leucht Apfel
  1. renerenerene
    Antworten:
    70
    Aufrufe:
    1.849
    rechnerteam
    10.08.2016
  2. iBook4G
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.894
  3. alllfred
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.358
    t_h_o_m_a_s
    28.10.2014
  4. Oguzman
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    473
    Oguzman
    05.10.2014