Letztes OS X Update macht Probleme

  1. raz/5te

    raz/5te Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    seit dem letzten OSX Update am Sonntag hab ich das Problem, dass mir Programme (P-Shop, Indesign) im Öffnenmenü hängenbleiben und ich die auch nicht mehr "sofort beenden" kann. Neustart funzt dann auch nicht mehr, muss also mit dem Anschaltknopf runterfahren.
    In den Programmen arbeiten geht auf Dauer nicht. Festplatten hab ich untersucht.
    Wer kann helfen????
     
    raz/5te, 16.05.2006
  2. cubd

    cubdMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    1.950
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    45
    Ein guter Tipp ist immer, sich ein Combo update zu ziehen und das noch einmal auszuführen ...

    Gruß B.

    PS: Rechte repariert und so hast Du sicher schon ...
     
    cubd, 16.05.2006
  3. cybspace

    cybspaceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=172140
    In dem Beitrag hatten wir schon mal angefangen darüber zu diskutieren.
    Ich installiere nun erst einmal neu (install läuft) und dann werde ich mal alles ohne jegliche Updates versuchen. Ich berichte euch wie es dann aussieht und ob es läuft.

    PS habe mal alle Updates für den PPC Mac gemacht (auch 10.4.6) und der läuft ganz wunderbar.

    Vielleicht war es doch die falsche Entscheidung sich so früh schon einen Intel Mac zukaufen ?!
     
    cybspace, 17.05.2006
  4. cybspace

    cybspaceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Tya Mac neuinstalliert und KEINE Updates installiert und alles läuft wie geschmiert ...
    Dann wohl doch lieber mit Updates warten bis Apple das in Griff hat.
     
    cybspace, 17.05.2006
  5. raz/5te

    raz/5te Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal. Heute bislang kein Hängenbleiben. Neuinstallation kommt aus Zeitgründen erstmal nicht in Frage. Gibt es (wie damals bei OS9) so was wie die "Aktualisieren"-Funktion?
    (Hatte mir extra noch nen G5 ohne Intel gekauft!:)
     
    raz/5te, 17.05.2006
  6. raz/5te

    raz/5te Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Oh Mann, das läuft immer noch nicht.
    Ich finde außerdem das Update nicht auf der Apple Page um es nch mal zu installieren. (nur das Intel)
    Brauche nach wie vor dringend Hilfe.
     
    raz/5te, 19.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Letztes Update macht
  1. iKiel
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    224
  2. sachmawat
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    1.614
    sachmawat
    18.08.2012
  3. theuser
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.280
    cultvari
    17.02.2012
  4. Anton56
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.571
    Monstafant
    02.05.2011
  5. fLaSh84
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    3.740
    fLaSh84
    28.04.2006