Letzte Frage vor dem Kauf

the_Bandy

Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.04.2006
Beiträge
113
Hallo liebe MacCommunity!

Ich bin mir jetzt zu 99% sicher, dass ich mir einen 17" Intel iMac holen werde (der 20" ist mir einfach nicht die 400€ mehr Wert).
Nur jetzt ist mir folgendes noch eingefallen: ich besitze 4.1 Lautsprecher von Creative von denen ich mich nicht trennen will - aber der iMac untersützt sicher nur Stereo? Zumindest konnte ich nichts darüber finden ob meine Lautsprecher mit dem iMac funktionieren werden.
 

orgonaut

Aktives Mitglied
Registriert
09.08.2004
Beiträge
10.256
the_Bandy schrieb:
…aber der iMac untersützt sicher nur Stereo?
Falsch, er unterstützt 5.1! :)

Ob das aber mit Deinen Lautsprechern kompatibel ist, kann ich Dir nicht sagen.

Apple schrieb:
Built-in optical digital audio output ports enable you to connect the iMac to home
theater systems and a new class of speakers that accept optical input. The connector
uses the S/PDIF (Sony/Philips Digital Interface) protocol over Toslink optical cables for
connecting to decks, receivers, digital instruments, and 5.1 surround sound speaker
systems. Because optical digital audio transmits data as impulses of light rather than
electrical signals, it enables true noise-free, pristine sound—eliminating troublesome
ground loops and ensuring higher audio and signal quality.
 
Zuletzt bearbeitet:

milchschnitte

Aktives Mitglied
Registriert
08.10.2005
Beiträge
1.313
the_Bandy schrieb:
(der 20" ist mir einfach nicht die 400€ mehr Wert).


dann hast du noch nicht an einem gesessen. das display des 20" ist besser, und vieeeel größer. einfach nur geil. vergleich mal bei gravis oder so, dann sagst du das nicht mehr!

der imac hat nur stereo, aber es gibt adapter, die kannst du dazwischen schalten, dann hast du auch 5.1. kostet ca. 80 euro wenn ich mich nicht täusche.
 

Smurf511

Aktives Mitglied
Registriert
19.06.2004
Beiträge
2.505
Also 4.1 ? Bist Du Dir da ganz sicher ? Ist es wirklich kaufentscheidend ?

Falls es mit der internen Soundkarte nicht geht, die C-Media-USB-Lösungen sind vielleicht eine Alternative...

...denkt der Smurf, der so ein Teil als Mikrofoneingang an seinem Mac nutzt...
 

milchschnitte

Aktives Mitglied
Registriert
08.10.2005
Beiträge
1.313
wo steht denn das da von dem 5.1 sound? ich lese da nur folgendes:
Audio: Built-in stereo speakers, built-in microphone, headphone/optical digital audio output, audio line input

ich hab hier auch mal im forum gefragt und jeder hat mir gesagt ich brauche nen adapter da der imac keinen 5.1. sound hat *kopfkratz*
 

-jez-

Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
341
Sind die Creative Lautsprecher nicht auf Creative Soundkarten ausgelegt? Ich hab da irgendwas im Hinterkopf, kann aber sein daß es Quatsch ist.

milchschnitte schrieb:
wo steht denn das da von dem 5.1 sound? ich lese da nur folgendes: [optischer Digitalausgang, blöa bla]

Der iMac hat 2 Ausgänge: einen 3.5 mm Stereo Klinke und einmal nen optischen Digitalausgang. Über den optischen kann man laufen lassen was man will, der Verstärker muß das ja decodieren, nicht der Mac.
 

autolycus

Aktives Mitglied
Registriert
07.04.2005
Beiträge
3.067
milchschnitte schrieb:
dann hast du noch nicht an einem gesessen. das display des 20" ist besser, und vieeeel größer. einfach nur geil. vergleich mal bei gravis oder so, dann sagst du das nicht mehr!

unterschreib :D
 

chrizel

Mitglied
Registriert
14.09.2003
Beiträge
481
the_Bandy schrieb:
Ich bin mir jetzt zu 99% sicher, dass ich mir einen 17" Intel iMac holen werde (der 20" ist mir einfach nicht die 400€ mehr Wert).
Der 20" iMac hat nicht nur ein groesseres und besseres Display. Seine Grafikkarte ist auch noch schneller getaktet und bringt damit etwas mehr Leistung. Ich persoenlich wuerde auf jedem Fall zum 20" Modell greifen wenn man das Geld dazu hat -- habs ja auch gemacht. :)
 

orgonaut

Aktives Mitglied
Registriert
09.08.2004
Beiträge
10.256
milchschnitte schrieb:
wo steht denn das da von dem 5.1 sound?
Wundere mich jetzt wirklich über Dich, kannst Du keine Links anklicken und das PDF nach "Surround" durchsuchen? :eek:
 

milchschnitte

Aktives Mitglied
Registriert
08.10.2005
Beiträge
1.313
-jez- schrieb:
Der iMac hat 2 Ausgänge: einen 3.5 mm Stereo Klinke und einmal nen optischen Digitalausgang. Über den optischen kann man laufen lassen was man will, der Verstärker muß das ja decodieren, nicht der Mac.

das heißt aber das aus dem imac kein 5.1 kommt und man einen adapter oder verstärker braucht. und the_bandy hat ja gesagt er hat nur 4.1. lautsprecher.

also wo hat der imac jetzt 5.1?
 

orgonaut

Aktives Mitglied
Registriert
09.08.2004
Beiträge
10.256
milchschnitte schrieb:
das heißt aber das aus dem imac kein 5.1 kommt und man einen adapter oder verstärker braucht. und the_bandy hat ja gesagt er hat nur 4.1. lautsprecher.

also wo hat der imac jetzt 5.1?
:keks:
 

tau

Aktives Mitglied
Registriert
06.01.2004
Beiträge
10.043
Ihr habt beide recht.

5.1 wird unterstützt, wenn man den Digitalausgang nutzen kann.
Analog hat man nur die ganz normale Stereoklinke.
 

Biberbeat

Mitglied
Registriert
24.05.2006
Beiträge
116
milchschnitte schrieb:
das heißt aber das aus dem imac kein 5.1 kommt und man einen adapter oder verstärker braucht.

Es kommt ein ganz normales digitales 5.1 Signal raus. Dass man für Boxen einen Verstärker braucht ist doch klar, wie solltes es ohne funktionieren (außer es sind einzelne Aktive).
 

milchschnitte

Aktives Mitglied
Registriert
08.10.2005
Beiträge
1.313
da hat man mich aber schlecht informiert hier damals. ich hatte nach der möglichkeit gefragt, geilen sound am imac zu haben und man gab mir mehrmals den tipp zu teufel-lautsprechern mit nem entsprechenden verstärker, da "der imac kein 5.1. kann".

Es kommt ein ganz normales digitales 5.1 Signal raus. Dass man für Boxen einen Verstärker braucht ist doch klar, wie solltes es ohne funktionieren (außer es sind einzelne Aktive).

ja, das meinte ich ja. ich bin nur damals fälschlicherweise davon ausgegangen, das man 5.1 boxen einfach so anschließen kann.
 

the_Bandy

Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.04.2006
Beiträge
113
-jez- schrieb:
Sind die Creative Lautsprecher nicht auf Creative Soundkarten ausgelegt? Ich hab da irgendwas im Hinterkopf, kann aber sein daß es Quatsch ist. .

Zumindest habe ich 2 normale Stecker - jeweils einen für vorne und hinten.
 
Oben