Leopard - er kommt gegen Ende 2006

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cilly

    cilly Thread Starter

    Steve sagte Gestern auf der WWDC, dass gegen Ende 2006 der Leopard käme.

    Nun, sicherlich gibt es da noch so einige Wünsche und Vorstellungen, was dieser Leopard denn so alles an Neuerungen bringen oder haben soll.

    Was hast du für Wünsche?

    Was meinst du wird der Leopard sonst noch bringen?

    Apple muss sich bald andere Namen aussuchen, denn Raubkatzen sind schließlich am Aussterben... na und irgendwann gehen die Namen aus.

    Ich wünsch euch viel Spaß beim Spekulieren... und wünschen und hoffen!

    :D
     
  2. abgemeldeter User

    abgemeldeter User Thread Starter

    ...nun, Du kannst jedenfalls hoffen, daß das Ding einen Grammatik-Automator an Bord hat. Und sonst? Woher weißt Du denn was der Steve gestern auf dem WC gesagt hat?...
     
  3. EllyRigby

    EllyRigby MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2005
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    1
    Wahrscheinlich aus dem Internet ;)

    http://www.macnews.de/keynotes/wwdc-2005.html
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Ich hoffe das Leopard mal etwas wirklich neues mit bringt und nicht die Tiger Ernüchterungen . :D
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Er läuft auf x86. Wenn das nichts Neues ist...
     
  6. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
  7. talisker

    talisker MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Möglicherweise stand er neben ihm "Verdammt, kein Papier mehr auf der Rolle" :D
     
  8. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Er ist eine Sie.
     
  9. bjbo

    bjbo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    82
    Hättest Du die Keynote gesehen wüsstest Du, dass das nichts neues ist. OSX läuft seit seinen Anfängen auf x86 ;).

    Ich wüsste im Moment nichts was leopard mitbringen könnte. Vielleicht noch mehr interoperabilität mit Windows-Netzen, noch mehr 64Bit, mehr Konsistenz im System, ein Dateisystem, dass eine Datenbank beinhaltet (nur um MS zu ärgern ;) ).... Schaun mer mal :D
     
  10. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Aber nicht die Version aus der Box, die du zu Hause bei dir stehen hast.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.