Leopard ein Marketing Gag wegen Vista??

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. F22-Raptor

    F22-Raptor Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    6
    Hi zusammen,

    also wenn ich mir die aktuellen Pressemeldungen zum Thema Leopard bzw. die Reaktionen seitens Apple darauf ansehe, glaube ich fest daran das Apple leopard nur angekündigt hat um gegenüber Microsoft nicht schlecht darzustehen. Letzte Meldung auf Macnews "Auf die Frage nach dem Entwicklungsstand von Leopard zeigte sich der Hersteller noch wortkarger: "Bei uns arbeiten eine Menge Leute daran.""

    Scheiss Aktionärsgetriebene Unternehmen!

    Dazu keineerlei Erwähnung auf der Keynote von unserem Altstudenten!

    Ist das nur ein Marketing Gag??:cool:
     
  2. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.982
    Zustimmungen:
    1.545
    :jaja: bestimmt!
     
  3. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    So ein Unsinn. Es gibt weit entwickelte Developer Versionen die das Gegenteil behaupten.
     
  4. NewMacer

    NewMacer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    3
    also tiger braucht sich vor vista nicht zu verstecken, geschweige denn leopard. unternehmen leben von gags.
    ausserdem haben die software-hersteller die möglichkeit, sich mit leo zu beschäftigen und ihre software zu portieren o.ä.
     
  5. drums

    drums MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    3.151
    Zustimmungen:
    245
    Was ist denn das nun wieder für eine Diskussion?
    Nach dieser Logik ist ja alles was angekündigt wird ein "Marketing Gag"
     
  6. trixter

    trixter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    7.862
    Zustimmungen:
    197
    das topic ist schlecht gewählt und bis mai müssen neue infos her, sonst verliert apple an glaubwürdigkeit. ich denke apple hat bestimmt in der tat probleme mit den "geheimen Features" ^^
     
  7. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Aber wirklich...

    Der Gedanke mit dem "Marketing Gag" ist ein schlechter Witz. :hehehe:
     
  8. G5G

    G5G MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    7
    Der einzig mögliche Gag an der ganzen Sache ist, dass Apple Leo nicht angekündigen wird. Ihr werdet (vielleicht) grosse Augen machen, wenn ihr am 6. März 2007 die AppleSite besucht (bei uns allen natürlich die Startseite :)) und lesen werdet: «Leopard. The most powerful OS ever. Now shipping.»
    :)
     
  9. NewMacer

    NewMacer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    3
    ja und? muss apple jetzt jedes mal eine keynote abhalten?
     
  10. G5G

    G5G MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    7
    1. das war ein kleiner Spass, der aber auch in die Realität eintreten kann
    2. das war keine Anspielung auf offizielle Ankündigungen von Apple Inc., sie machen das wunderbar

    Gruss
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Leopard ein Marketing
  1. mutonia
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.653
  2. Kanaloa
    Antworten:
    168
    Aufrufe:
    28.426
  3. Splash
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    813
  4. applejo
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.444
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.